» Verkehrsmeldungen

Linie:
25.01.13

Störungen bei U- und Straßen-Bahn - Information der VGF

Als aktuelle Störungen werden solche Ereignisse eingestuft, die unvorhersehbar auftreten und voraussichtlich länger als 30 Minuten dauern, wie beispielsweise ein Unfall oder ein Polizei-Einsatz.

Linie: n5
30.03.15 - 13.04.15

Bus n5: Änderungen in Fahrtrichtung Bergen-Enkheim

Wegen Straßenbauarbeiten in der Wilhelmshöher Straße und Vollsperrung zwischen Atzelbergstraße und Im Trieb kommt es von Montag, 30. März etwa 4.30 Uhr bis Montag, 13. April gegen 4.30 Uhr zu Änderungen in Fahrtrichtung Bergen-Enkheim.
Haltestellen entfallen oder werden verlegt. Außerdem werden Zusatzfahrten angeboten.

Linie: 11, 21
30.03.15 - 11.04.15

Trams 11, 21 - Änderungen vom 30. März 3.00 Uhr bis 11. April 2.00 Uhr

Wegen Arbeiten an Gleisen, Fahrleitung und einem Bahnübergang im Gallusviertel kommt es von Montag, 30. März gegen 3.00 Uhr bis Samstag, 11. April etwa 2.00 Uhr zu Änderungen. Die Straßenbahnen verkehren nach dem Ferienfahrplan und werden umgeleitet. Auf Teilstrecken verkehren Busse statt Straßenbahnen.

Linie: n61, n62
30.03.15 - 16.05.15

Fechenheim: Nachtbuslinie n61, n62 - Haltestellen in eine Fahrtrichtung verlegt

Wegen Arbeiten an Versorgungsleitungen in der Dieselstraße fahren die Busse von Montag, 30. März etwa 9.00 Uhr bis Samstag, 16. Mai etwa 5.00 Uhr in Fahrtrichtung Offenbach/Hanau eine Umleitung und es kommt zu Änderungen von Haltestellen.

Linie: 38, 43
30.03.15 - 13.04.15

Bus 43: kein Betrieb zwischen "Vilbeler Landstraße" und "Bornheim Mitte"

Wegen Straßenbauarbeiten in der Wilhelmshöher Straße und Vollsperrung zwischen Atzelbergstraße und Im Trieb kommt es von Montag, 30. März etwa 4.30 Uhr bis Montag, 13. April gegen 0.50 Uhr zu Änderungen. Zwischen Bergen und Seckbach können keine Busse verkehren.

Linie: 12, 38, U4, U5, U7
27.03.15 - 30.03.15

U-Bahnen U4, U5, U7 / Tram 12 / Bus 38 : Teilstrecken entfallen und Verstärkerfahrten werden eingerichtet

Wegen Gleisstopfarbeiten verkehren die U-Bahnen U4 und U5 nur auf Teilstrecken. Die U-Bahn U7, die Straßenbahnlinie 12 und die Busse der Linie 38 werden deshalb in Tagesrandlagen verstärkt.

» weitere Meldungen

Servicepaket - teaser
Unser Servicepaket

Für Ihre Anfragen, Anregungen und Kritik
gibt es unser Serviceportal.

Unser Servicepaket
RMV-Servicetelefon

069 / 24 24 80 24
täglich rund um die Uhr

Persönliche Beratung

Verkehrsinsel
Mobilitätszentrale
An der Hauptwache/Zeil 129
60313 Frankfurt am Main

Montag bis Freitag:
9 bis 20 Uhr
Samstag: 9.30 bis 18 Uhr

Verkehrsinsel - Ihre Mobilitätszentrale an der Hauptwache
10-Minuten-Garantie
10-Minuten-Garantie
10-Minuten-Garantie Sie sind an Ihrem Ziel mit mehr als 10 Minuten Verspätung angekommen? Reklamieren Sie hier Ihre Fahrt.
RSS
RSS-Feed

Alles im Überblick: laufende und anstehende Umleitungen, Sperrungen, Zusatzverkehre und sonstige Änderungen

Nahverkehrsmeldungen als RSS-Feed
Presse-Informationen
Presse-Informationen Hier finden Sie alle Presse-Informationen von traffiQ.
Linienfahrplan
Immer informiert

Mit den Linienfahrplänen von traffiQ haben Sie den Fahrplan Ihrer Linie immer in der Tasche.

Fahrpläne zum Download
Busse und Bahnen für Frankfurt

traffiQ plant, organisiert und informiert rund um den Nahverkehr

mehr Informationen über traffiQ
Sie sind hier: > Startseite

Aktuelle Meldungen

Zeitumstellung zum Sommer (Normalzeit auf Sommerzeit) Uhr

Sommerzeit kommt, Winter ade –
Zeitumstellung trifft auf Nachtbusfahrplan

Nacht Sa/So wird eine Stunde kürzer. "Frankfurter" Nachtbusse fahren nach Realzeit/drehen eine Runde weniger, viele der "regionalen" Nachtbusse fahren unbeachtet der Zeitumstellung weiter, als würde die Uhr nicht umgestellt werden.

Piktogramm für Straßenbahn

Mainzer Landstraße: Bauarbeiten unterbrechen Straßenbahnen

Von Montag, 30. März, bis Freitag, 10. April 2015:
Busse und S-Bahn als Alternative von und nach Höchst

In den Osterferien kein Bus zwischen Bergen und Seckbach

In den Osterferien kein Bus zwischen Bergen und Seckbach

Der Grund sind Straßenarbeiten in der Wilhelmshöher Straße.

Osterhasen Express VGF Pt_190_20090411_Zoo_Lusmoeller

Osterhasen-Express am 4. April 2015

Straßenbahn-Sonderfahrt für Kinder mit Ostereiersuche von HSF und VGF

Piktogramm für U-Bahn

Erste U4 zwei Minuten früher:
3.47 Uhr ab Enkheim

... mit direktem Anschluss zum Flughafen mit
der S-Bahn S8 um 4.15 Uhr ab Hauptbahnhof

RMV Verbundweite Verkehrserhebung Verbunderhebung 2015

Verbundweite Erhebung - Mithilfe erbeten

In den kommenden Tagen sind RMV Befragungsteams auf allen Linien und Fahrten unterwegs. Ziel der Erhebung ist die Planung des zukünftigen Fahrplanangebotes.

Piktogramm für Regionalzug

Schiersteiner Brücke: Zusatzzüge bieten Alternative

Die Schiersteiner Brücke zwischen Mainz und Wiesbaden ist bis auf weiteres gesperrt. Um den Umstieg für Autofahrer zu erleichtern, setzt der RMV auf der S-Bahnlinie S8 und der RMV-Bahnlinie 75 zusätzliche Züge ein. Alle Infos hier auf der RMV Seite.

Info Rolli

Vorsicht Stufe auf U4 und U5

Zwischenzeitlich eingeschränkte Barrierefreiheit im Innenstadttunnel im Zuge des barrierefreien Ausbaus der Stationen. An welchen Stationen wann und wo eine Stufe entsteht, erfahren Sie hier.

Piktogramm für Bus

Frankfurter S-Bahn-Tunnel: Nächtliche Sperrung

Alle Infos zu den nächtlichen Baumaßnahmen und Sperrungen im Tunnel hier auf der RMV Seite.

info tram

Linien 15 und 21 Ausfälle möglich

Bitte nutzen Sie mögliche Alternativen

Anfahrt Commerzbank-Arena Stadion 2013

Hin und zurück zum Stadion Frankfurt (Commerzbank-Arena)

Hinweise für An- und Abfahrt
Eintrittskarte = Fahrkarte (RMV-KombiTicket)

© RMV

RMV von A bis Z

Wissenswertes zum Verkehrsverbund. In zahlreichen Stichworteinträgen informiert unser Glossar schnell und kompakt. Auch als PDF-Datei zur Online- oder Offline-Nutzung verfügbar.
RMV von A bis Z

U-Bahnen werden barrierefrei - Planungen 2015

- Zwischenschritte erfordern Umstellungen
- U4 und U6 vorübergehend mit Einstiegs-Stufen
- Auftakt im Januar - Gleise werden höher gelegt
- Einsatz neuer Wagen auf der U4 ab April

Zahlung am Automat mit EC-/Kreditkarte mit PIN

Am Fahrschein-Automat können Sie sowohl mit Kreditkarte als auch EC-Karte bezahlen. Sie müssen jedoch Ihre PIN parat haben.

Barrierefreier Ausbau entlang Stadtbahnlinie U5

2014 wurden die oberirdischen Stationen Hauptfriedhof, Dt. Nationalbibliothek und Preungesheim umgebaut. Modernisierung inbegriffen. 2015 folgen Musterschule, Glauburgstraße und Neuer Jüdischer Friedhof