Wir machen die Fahrplanauskunft komfortabler: für Haltestellen in Frankfurt erhalten Sie automatisch Vorschläge. Haltestellen außerhalb Frankfurts oder Adressen können Sie wie gewohnt eingeben.

» FahrplanauskunftBuchstabe i im Kreis

von:
nach:   
Zeit:
 » mehr Optionen

 

» Verkehrsmeldungen

Linie:

Störungen bei U- und Straßenbahn - Information der VGF

Als aktuelle Störungen werden solche Ereignisse eingestuft, die unvorhersehbar auftreten und voraussichtlich länger als 30 Minuten dauern, wie beispielsweise ein Unfall oder ein Polizei-Einsatz.

Linie: 36, 45, 46
24.09.17 - 24.09.17

Frankfurt / Offenbach: Busse 36, 45, 46 - Betrieb nur auf Teilstrecke und Haltestellenänderugen am 24. September bis 14 Uhr

Wegen der Veranstaltung Race for Survival verkehrt die Linie 46 nur auf einer Teilstrecke. Der Linienweg der Linie 45 wird hingegen verlängert. Auf der Buslinie 36 kommt es zu Haltestellenänderungen.

Linie: S7
25.09.17 - 26.09.17

S7: Halt "Frankfurt-Niederrad" entfällt in der Nacht vom 25.09. auf 26.09.

Die Züge fahren eine Umleitung und der Halt "Frankfurt-Niederrad" entfällt bei den Fahrten ab "Riedstadt-Goddelau" um 23:30 Uhr und ab "Frankfurt Hauptbahnof" um 23:51 Uhr und 0:52 Uhr. Grund dafür sind Oberleitungsarbeiten im Bereich "Frankfurt Hauptbahnhof".

» weitere Meldungen

Ansprechpartner für Medienvertreter


Klaus Linek
Pressesprecher

Tel: 069 / 212 - 2 68 93
Fax: 069 / 212 - 2 44 30
presse@traffiQ.de

Postanschrift:
traffiQ Frankfurt am Main
Unternehmenskommunikation
Stiftstraße 9-17
60313 Frankfurt am Main

Sie sind hier: > Startseite > Service > Presse-Informationen

Gemeinsame Presse-Information von traffiQ und VGF

13.07.17

Hanauer Landstraße: Linie 12 wird bis Schießhüttenstraße verlängert

Wegen Gleisbauarbeiten in der Wendeschleife der Hugo-Junkers-Straße können die Bahnen der Linie 12 von Montag, 17. Juli, bis Sonntag, 30. Juli 2017, nicht wie gewohnt bis zur Wendeschleife in der Hugo-Junkers-Straße fahren. Sie fahren ab der Haltestelle „Hugo-Junkers-Straße“ weiter auf dem Linienweg der Linie 11 bis zur Schießhüttenstraße.

Autofahrer aufgepasst

Die Arbeiten haben auch Auswirkungen auf Autofahrerinnen und Autofahrer: In der Hugo-Junkers-Straße und in der Ernst-Heinkel-Straße fällt von 17. Juli bis 31. Juli, 6 Uhr, zwischen Hanauer Landstraße und der Straßenbahn-Wendeschleife je eine Fahrspur weg. Die Hugo-Junkers-Straße wird bis in Höhe der Hausnummer 9 zur Einbahnstraße in Fahrtrichtung Adam-Opel-Straße.
Von Freitag, 28. Juli, ca. 22 Uhr, bis Montag, 31. Juli 2017, ca. 6 Uhr, muss die Hanauer Landstraße stadtauswärts zwischen Hugo-Junkers-Straße und Ernst-Heinkel-Straße gesperrt werden. Eine Umleitung erfolgt über Hugo-Junkers-Straße, Adam-Opel-Straße und Ernst-Heinkel-Straße.

Bitte beachten Sie hierzu auch die Presseinformation „Sperrungen Hanauer Landstraße stadtauswärts, Dieselstraße und Hugo-Junkers-Straße“ des Straßenverkehrsamts vom 11. Juli 2017.

Hinweis:

Über diese Baumaßnahmen, Unterbrechungen und Umleitungen im Frankfurter Nahverkehr, die zurzeit ebenfalls laufen oder anstehen, haben wir Sie bereits informiert:

  • seit 08.04.2017: Halt „Henninger-Turm“ der Linien 47 und 48 entfällt

  • seit 24.04.2017: Umgestaltung der Offenbacher Landstraße

  • seit 09.05.2017: Barrierefreier Umbau „Oberschweinstiege“: Linie 17 hält stadtauswärts nicht

  • 03.07. – 12.08.2017: Sperrung der Mörfelder Landstraße - Buslinien 61 und n7 Richtung Flughafen umgeleitet

  • 10. – 14.07.2017: Nordweststadt: Haltestellen der Buslinie 60 entfallen

  • 17. – 30.07.2017: Gleisbau in der Eschersheimer: Die 2. Phase

Diese Presse-Information zum Herunterladen (PDF, 0.2 MB)