Wir machen die Fahrplanauskunft komfortabler: für Haltestellen in Frankfurt erhalten Sie automatisch Vorschläge. Haltestellen außerhalb Frankfurts oder Adressen können Sie wie gewohnt eingeben.

» FahrplanauskunftBuchstabe i im Kreis

von:
nach:   
Zeit:
 » mehr Optionen

 

» Verkehrsmeldungen

Linie:

Störungen bei U- und Straßenbahn - Information der VGF

Als aktuelle Störungen werden solche Ereignisse eingestuft, die unvorhersehbar auftreten und voraussichtlich länger als 30 Minuten dauern, wie beispielsweise ein Unfall oder ein Polizei-Einsatz.

Linie: 30, 36, n71
16.07.18 - 20.07.18

Sachsenhausen: Busse 30, 36, n71 - Haltestelle "Lokalbahnhof/Darmst. Landstraße" verlegt

Die Haltestelle ist in Fahrtrichtung "Bad Vilbel", "Westbahnhof", beziehungsweise "Konstablerwache" um etwa 40 Meter in die Darmstädter Landstraße in Höhe der Eisenbahnbrücke zurückverlegt. Grund dafür sind Straßenbauarbeiten im Bereich der Haltestelle.

Linie:
16.07.18 - 21.07.18

S2: Halt "Frankfurt Mühlberg" entfällt in den Nächten vom 16.07. bis 21.07.

Der Halt "Frankfurt-Mühlberg" entfällt von Montag, den 16.07., bis Samstag, den 21.07., auf nächtlichen Fahrten aufgrund von Stellwerksarbeiten. Ersatzweise kann ab "Offenbach Ost" die Linie S9 genutzt werden.

» weitere Meldungen

Ansprechpartner für Medienvertreter


Klaus Linek
Pressesprecher

Tel: 069 / 212 - 2 68 93
Fax: 069 / 212 - 2 44 30
presse@traffiQ.de

Postanschrift:
traffiQ Frankfurt am Main
Unternehmenskommunikation
Stiftstraße 9-17
60313 Frankfurt am Main

Sie sind hier: > Startseite > Service > Presse-Informationen

traffiQ Presse-Information

02.07.18

Bundesweite Tagung der Fahrgastbeiräte in Berlin: Anmeldung läuft

Am 7. und 8. September 2018 findet in Berlin und Potsdam die vierte bundesweite Tagung der Fahrgastbeiräte statt. Ausrichter ist in diesem Jahr der Kundenbeirat der S-Bahn Berlin.
Der Vorsitzende der Geschäftsführung der S-Bahn Berlin, Peter Buchner, wird das Unternehmen vorstellen. Den Schwerpunkt der Tagung, die in der DB-Akademie im Kaiserbahnhof Potsdam stattfindet, hat der Kundenbeirat auf zwei Themen gelegt: Die Frage nach dem Tarifsystem der Zukunft sowie die Definition von Anforderungen an eine zukunftsfähige Fahrgastinformation, die beide in Workshops diskutiert werden sollen. Abgerundet wird das Programm durch einen Besuch in der S-Bahn-Werkstatt Wannsee.

Die Tagung ist Baustein eines bundesweiten Netzwerkes von Fahrgast- und Kundenbeiräten, das im Jahr 2015 auf Initiative des Fahrgastbeirats Frankfurt entstand.
Mitglieder von Fahrgast- und Kundenbeiräten sind herzlich eingeladen, sich über die vom Erfurter Fahrgastbeirat betriebene Internetseite des Netzwerkes, www.fahrgastbeiräte.de, zur Tagung in Berlin und Potsdam anzumelden.

Diese Presse-Information zum Herunterladen (PDF, 0.1 MB)