» Verkehrsmeldungen

Linie:
25.01.13

Störungen bei U- und Straßen-Bahn - Information der VGF

Als aktuelle Störungen werden solche Ereignisse eingestuft, die unvorhersehbar auftreten und voraussichtlich länger als 30 Minuten dauern, wie beispielsweise ein Unfall oder ein Polizei-Einsatz.

Linie: 11, 12, 14
03.10.14 - 06.10.14

Trams 11, 12 , 14 - Linienwegsänderungen

Wegen einer Sperrung auf der Hanauer Landstraße kommt es von Freitag, 3. Oktober 2.00 Uhr bis Montag, 6. Oktober 3.00 Uhr zu Änderungen im Linienweg der Straßenbahnen und zu Schienenersatzverkehr.

Linie: n61, n63
03.10.14 - 06.10.14

Ostend: Busse n61, n63 - Umleitung und Haltestellen entfallen in eine Fahrtrichtung

Wegen Bauarbeiten fahren die Busse von Freitag, 3. Oktober 1.00 Uhr bis Montag, 6. Oktober 3.30 Uhr eine Umleitung in Richtung "Konstablerwache" und können mehrere Haltestellen nicht bedienen.

Linie: U7
04.10.14 - 06.10.14

U-Bahn U7 - Busse statt Bahnen auf einer Teilstrecke

Wegen Gleisbauarbeiten fahren die Bahnen von Samstag, 4. Oktober 22.00 Uhr bis Montag, 6. Oktober 3.00 Uhr nur zwischen "Hausen" und "Eissporthalle". Zwischen "Eissporthalle" und "Schäfflestraße" fahren Busse statt Bahnen.

Linie: 34, 50
08.10.14 - 13.10.14

Bockenheim: Busse 34, 50 - Haltestelle "Zum Rebstockbad" entfällt

Aufgrund einer Messeveranstaltung kann die Haltestelle von Mittwoch, 8. Oktober 4 Uhr bis Sonntag, 12. Oktober etwa 2 Uhr nicht bedient werden. Ersatzweise kann die Haltestelle "Rebstockbad" genutzt werden.

Linie: 12, 18
13.10.14 - 18.10.14

Trams 12, 18: Busse statt Bahnen und gemeinsame Linien auf Teilstrecken

Wegen Bauarbeiten verkehren von Montag, 13. Oktober 1.30 Uhr und Samstag, 18. Oktober etwa 3 Uhr zwischen den Haltestellen "Börneplatz" und "Niebelungenplatz/FH" Busse statt Bahnen. In ihren weiteren Verläufen verkehren die Straßenbahnen 12 und 18 als gemeinsame Linien.

» weitere Meldungen

Weitere Kontaktmöglichkeiten
traffiQ-Servicetelefon

01801 069 960*
(*3,9 Cent/Minute aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunkpreise anbieterabhängig, max. 42 Cent/Minute)
täglich rund um die Uhr

Persönliche Beratung

Verkehrsinsel
Mobilitätszentrale
An der Hauptwache/Zeil 129
60313 Frankfurt

Montag bis Freitag:
9 bis 20 Uhr
Samstag: 9.30 bis 18 Uhr

Verkehrsinsel - Ihre Mobilitätszentrale an der Hauptwache
Postadresse

traffiQ Frankfurt a. M.
Stiftstraße 9-17
60313 Frankfurt a. M.
Fax 069 / 212-2 44 30

Sie sind hier: > Kontakt

Kontakt

Schreiben Sie uns!

Hier können Sie uns Ihre Anfrage, Anregung, aber auch Kritik oder Beschwerden zukommen lassen.
Damit Ihre Nachricht gleich an der richtigen Stelle landet füllen Sie bitte die Felder des nachfolgenden Formulars aus und nutzen Sie das Eingabefeld für Ihre Mitteilung, denn zur Bearbeitung benötigen wir möglichst detaillierte Informationen. Ihre Nachricht wird schnellstmöglich bearbeitet.

Ihre Partner im Rhein-Main-Verkehrsverbund.

Rhein-Main-Verkehrsverbund
traffiQ Frankfurt am Main
KVG Offenbach
NiO Offenbach
DADINA - Darmstadt-Dieburger Nahverkehrsorganisation

Unser Servicepaket Anfragen, Anregungen und Kritik