Wir machen die Fahrplanauskunft komfortabler: für Haltestellen in Frankfurt erhalten Sie automatisch Vorschläge. Haltestellen außerhalb Frankfurts oder Adressen können Sie wie gewohnt eingeben.

» FahrplanauskunftBuchstabe i im Kreis

von:
nach:   
Zeit:
 » mehr Optionen

 

» Verkehrsmeldungen

Linie:
26.10.14 - 26.10.14

S-Bahnen / U-Bahnen / Trams / Busse: zusätzliche Verbindungen und Änderungen zum "Frankfurt Marathon 2014"

Anlässlich des Frankfurt Marathons werden am Sonntag, 26. Oktober auf vielen Linien zusätzliche Fahrten und mehr Platz angeboten. Aufgrund der notwendigen Sperrungen kommt es jedoch auch zu Einschränkungen.

Alle Änderungen sind in der Verbindungsauskunft enthalten.

Linie:
25.01.13

Störungen bei U- und Straßen-Bahn - Information der VGF

Als aktuelle Störungen werden solche Ereignisse eingestuft, die unvorhersehbar auftreten und voraussichtlich länger als 30 Minuten dauern, wie beispielsweise ein Unfall oder ein Polizei-Einsatz.

Linie: 61, 80, R30/R40, R70
25.10.14 - 25.10.14

Zusatzangebot zum Heimspiel der Eintracht

Zum Heimspiel der Eintracht in der Commerzbank-Arena am Samstag, 25. Oktober verkehren zusätzliche Züge und Busse.

» weitere Meldungen

Servicepaket - teaser
Unser Servicepaket

Für Ihre Anfragen, Anregungen und Kritik
gibt es unser Serviceportal.

Unser Servicepaket
RMV-Servicetelefon

069 / 24 24 80 24
täglich rund um die Uhr

Persönliche Beratung

Verkehrsinsel
Mobilitätszentrale
An der Hauptwache/Zeil 129
60313 Frankfurt

Montag bis Freitag:
9 bis 20 Uhr
Samstag: 9.30 bis 18 Uhr

Verkehrsinsel - Ihre Mobilitätszentrale an der Hauptwache
10-Minuten-Garantie
10-Minuten-Garantie
10-Minuten-Garantie Sie sind an Ihrem Ziel mit mehr als 10 Minuten Verspätung angekommen? Reklamieren Sie hier Ihre Fahrt.
RSS
RSS-Feed

Alles im Überblick: laufende und anstehende Umleitungen, Sperrungen, Zusatzverkehre und sonstige Änderungen

Nahverkehrsmeldungen als RSS-Feed
Presse-Informationen
Presse-Informationen Hier finden Sie alle Presse-Informationen von traffiQ.
Linienfahrplan
Immer informiert

Mit den Linienfahrplänen von traffiQ haben Sie den Fahrplan Ihrer Linie immer in der Tasche.

Fahrpläne zum Download
Busse und Bahnen für Frankfurt

traffiQ plant, organisiert und informiert rund um den Nahverkehr

mehr Informationen über traffiQ
Sie sind hier: > Startseite > Aktuelle Informationen > Verkehrsmeldungen

Verkehrsmeldungen


Sortierung:

Linie: 41, 551, n62, n63
01.11.14 - 01.12.14

Frankfurt / Offenbach: Busse 41, 551, n62, n63 - Umleitung und Haltestellen entfallen

Wegen der Sperrung der Carl-Ulrich-Brücke von Samstag, 1. November etwa 4 Uhr bis Montag, 1. Dezember 2014 gegen 5.00 Uhr Busse eine Umleitung und Haltestellen entfallen.

Busse 41 und 551 - Umleitung und Linienwegskürzung

Die Busse fahren eine Umleitung und enden verkürzt auf der Frankfurter Seite. In Offenbach entfallen die Haltestellen "Theater/ Messehallen", "Rathaus", "Marktplatz" und "Hauptbahnhof". Die Busse der Linie 41 beginnen und enden an der Haltestelle "Fechenheim Friedhof" der Linie 44. Die Busse der Linie 551 bedienen eine Ersatzhaltestelle in der Hugo-Junkers-Straße in Höhe des Möbelhauses und eine Ersatzhaltestelle in der Dieselstraße kurz vor dem Abzweig zur Hanauer Landstraße.

Busse n62 und n63 - Umleitung und Verkehr auf zwei Abschnitten

Die Busse fahren eine Umleitung und verkehren als gemeinsame Linie auf zwei Abschnitten.

Folgende Umleitung gilt am nördlichen Abschnitt:

  • Die Linie n62 verkehrt in Fahrtrichtung Offenbach regulär bis zur Haltestelle "Dieburger Straße" und dann auf einem Umleitungsweg bis zur Haltestelle "Robert-Bosch-Straße" der Linie 41. Ab dieser Haltestelle verkehren die Busse als Linie n63 bis "Dieburger Straße" und von dort regulär bis zur "Konstablerwache".

Folgende Umleitung gilt am südlichen Abschnitt:

  • Die Linie n63 verkehrt ab "Konstablerwache" bis zur vorübergehend eingerichteten Endhaltestelle "Theater/ Messehallen" und von dort als Linie n62 wieder bis "Konstablerwache".

Linie: 11, 21, n8
31.10.14

Gallus: Trams 11, 21 / Bus n8 - Haltestelle "Schwalbacher Straße" verlegt in eine Fahrtrichtung

Aufgrund von Bauarbeiten wird die Haltestelle von Freitag, 31. Oktober 2014 um 10.00 Uhr bis auf weiteres in Fahrtrichtung "Galluswarte" um etwa 170 Meter vorverlegt und befindet sich dann in der Mainzer Landstraße gegenüber der Einmündung zur Flörsheimer Straße.

Linie: 46
Ab 27.10.14

Sachsenhausen: Bus 46 - kein Betrieb zwischen Eiserner Steg und Mühlberg

Die Museumsuferlinie wird ab Montag, 27. Oktober 2014 voraussichtlich für mehr als ein Jahr wegen Bauarbeiten nicht zwischen den Haltestellen "Eiserner Steg" und "Mühlberg" verkehren. Samstags ist der Linienweg bis 18 Uhr weiter verkürzt.
Die Änderungen sind in de Verbindungsauskunft enthalten.

Nur zwischen Römerhof und Eiserner Steg

Die Busse fahren vom Römerhof kommend entlang des Museumsufers bis "Eiserner Steg" und biegen dann in die Walter-Kolb-Straße ab, wo ihre vorläufige Endhaltestelle "Schulstraße" liegt. Von dort kehren sie über die Schweizer Straße zurück ans Museumsufer und ab der Haltestelle "Untermainbrücke" fahren sie dann weiter auf ihrem Linienweg Richtung Römerhof.

Die Haltestellen "Frankensteiner Platz", "Wassserweg", "Heister-/ Seehofstraße", "Heister-/ Siemensstraße" und "Mühlberg" entfallen.
Zusätzlich bedient werden in Fahrtrichtung Römerhof in der Gartenstraße die Haltestelle "Oppenheimer Platz" sowie in der Gartenstraße gegenüber Haus Nummer 19 eine Sonderhaltestelle zum Umsteigen zu den Straßenbahnlinien 15 und 16.

Samstags tagsüber weiter verkürzt

Wegen des Flohmarktes am Mainufer verkehrt die "46" samstags bis 18.00 Uhr nur zwischen "Römerhof" und "Hauptbahnhof".

Dann entfallen auch die Haltestellen "Baseler Platz" und "Stresemannallee/ Gartenstraße", "Schulstraße" sowie auf der Flohmarktumleitung die Haltestellen "Otto-Hahn-Platz", "Schweizer-/ Gartenstraße" und "Oppenheimer Landstraße".

Linie:
26.10.14 - 26.10.14

S-Bahnen / U-Bahnen / Trams / Busse: zusätzliche Verbindungen und Änderungen zum "Frankfurt Marathon 2014"

Anlässlich des Frankfurt Marathons werden am Sonntag, 26. Oktober 2014 auf vielen Linien zusätzliche Fahrten und mehr Platz angeboten. Aufgrund der notwendigen Sperrungen kommt es jedoch auch zu Einschränkungen.
Alle Änderungen sind in der Verbindungsauskunft enthalten.

S-Bahnen S1, S2: Zusatzverkehr

Zwischen 9.30 Uhr und 16.00 Uhr werden zusätzliche Fahrten zwischen den Stationen "Frankfurt Hauptbahnhof" und "Frankfurt-Höchst Bahnhof" angeboten. Es ist zu beachten, dass die zusätzlichen S-Bahnen am Hauptbahnhof an den Gleisen des Fernbahnhofs ankommen und abfahren.

U-Bahnen U1, U2, U4, U6, U7, U8: Zusatzverkehr

Wegen des Frankfurt Marathons verkehren die U-Bahnen U1, U2, U6, U7 und U8 von 8 Uhr bis 18 Uhr im dichterem Takt von etwa 15 Minuten. Zwischen den Haltestellen "Seckbacher Landstraße" und "Bockenheimer Warte" verkehrt die U-Bahnen der Linie U4 sogar alle fünf Minuten.

Tram 11: Verkehr auf Teilstrecken, Umleitung und Haltänderungen

Die Linie verkehrt nur auf Teilstrecken. Von 09.00 Uhr bis 11.30 Uhr verkehren die Straßenbahnen zwischen den Haltestellen "Willy-Brandt-Platz" und "Zuckschwerdtstraße", von 11.30 Uhr bis 13.30 verkehren die Straßenbahnen zwischen den Haltestellen "Willy-Brandt-Platz" und "Nied Kirche" und von 13.30 Uhr bis 16.00 Uhr zwischen den Haltestellen "Schießhüttenstraße" und "Nied Kirche". Zwischen 9.00 Uhr und 13.30 Uhr ist kein Betrieb zwischen den Haltestellen "Willy-Brandt-Platz" und "Börneplatz/Stoltzestraße"

Von 11.00 Uhr bis 16.00 Uhr fahren die Straßenbahnen außerdem ab der Haltestelle "Galluswarte" eine Umleitung in Fahrtrichtung Frankfurt-Höchst. Dadurch kommt es zu folgenden Haltestellenänderungen:

  • Haltestelle "Schwalbacher Straße", "Güterplatz" und "Wickerer Straße" entfällt
  • Haltestelle "Rebstöcker Straße" verlegt in die gleichnamige Straße
Ab 13.00 Uhr verkehren die Straßenbahnen wieder auf der Strecke zwischen den Haltestellen "Schießhüttenstraße" und "Nied Kirche".
Ab 16.00 Uhr verkehren die Straßenbahnen wieder auf der gesamten Strecke zwischen den Haltestellen "Schießhüttenstraße" und "Zuckschwerdtstraße".

Trams 11, 12: gemeinsame Linie im Frankfurter Osten

Im Osten Frankfurts verkehren die Straßenbahnen 11 und 12 als gemeinsame Linie.

Linienweg in Fahrtrichtung "Schießhüttenstraße":

  • Als Linie 12 ab der Haltestelle "Hugo-Junkers-Straße/Eissporthalle" bis zur Haltestelle "Hessendenkmal"
  • Ab der Haltestelle "Hessendenkmal" weiter als Linie 11 über das Friedberger Tor, die Konrad-Adenauer-Straße und die Kurt-Schumacher-Straße
  • anschließend links in die Battonnstraße und ab der Haltestelle "Börneplatz/Stoltzestraße" weiter auf dem Linienweg bis zur Haltestelle "Schießhüttenstraße"
Linienweg in Fahrtrichtung "Hugo-Junkers-Straße/Eissporthalle":
  • Als Linie 11 ab der Haltestelle "Schießhüttenstraße" bis zur Haltestelle "Allerheiligentor"
  • Ab der Haltestelle "Allerheiligentor" weiter als Linie 12 bis zur Haltestelle "Konstablerwache" und weiter auf dem Linienweg bis zur Haltestelle "Hugo-Junkers-Straße / Eissporthalle"

Trams 12, 12/15 - Verkehr auf Teilstrecken und Betriebsunterbrechung der gemeinsamen Linie 12/15

Von 9 Uhr bis 15 Uhr verkehrt die Linie 12 nur auf der Teilstrecke zwischen den Haltestellen "Rheinlandstraße" und "Triftstraße". Zwischen den Haltestellen "Triftstraße" und "Konstablerwache" ist kein Betrieb möglich.

Zwischen 9.00 Uhr und 13.30 Uhr gilt gleiches für die gemeinsame Linie 12/15.

Tram 16: Betrieb auf Teilstrecken von 7.00 Uhr bis 17.30 Uhr

Von 7.00 Uhr bis 17.30 Uhr verkehren die Straßenbahnen der Linie nur auf Teilstrecken.

Folgende Teilabschnitte werden im jeweils angegeben Zeitraum bedient:

  • 07.00 Uhr bis 17.30 Uhr: Abschnitt zwischen den Haltestellen "Ginnheim" und "Westbahnhof"
  • Von 07.00 Uhr bis 10.00 Uhr und von 13.30 Uhr bis 17.30 Uhr: Abschnitt zwischen den Haltestellen "Stadtgrenze Offenbach" und "Heilbronner Straße"
  • 10.00 Uhr bis 13.30 Uhr: Abschnitt zwischen den Haltestellen "Stadtgrenze Offenbach" und "Louisa"

Tram 17: kein Betrieb von 7.30 Uhr bis 17.30 Uhr

Von 7.30 Uhr bis 17.30 Uhr ist auf der Linie kein Betrieb möglich.

Tram 21: Teilausfälle und Umleitung von 10.00 Uhr bis 17.30 Uhr

Von 10.00 Uhr bis 17.30 Uhr verkehrt die Linie zeitweise verkürzt. Zwischenzeitlich wird sie außerdem umgeleitet.

Betrieb auf folgenden Teilstrecken:

  • Von 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr zwischen den Haltestellen "Mönchhofstraße" und "Pforzheimer Straße"
Von 11.00 Uhr bis etwa 16.00 Uhr fährt die Linie in Fahrtrichtung der Haltestelle "Mönchhofstraße" ab der Haltestelle "Galluswarte" eine Umleitung. Folgende Haltestellen sind von den Änderungen betroffen:
  • Haltestellen "Wickerer Straße" in Fahrtrichtung "Mönchhofstraße", "Schwalbacher Straße" und "Güterplatz": Halte entfallen
  • Haltestelle "Rebstöcker Straße": verlegt in die gleichnamige Straße

Bus 34: Betrieb auf Teilstrecke und Haltestellen entfallen von 11 Uhr bis 16 Uhr

Von 11 Uhr bis 16 Uhr fahren die Busse nur auf der Teilstrecke zwischen den Haltestellen "Bornheim Mitte" und "Römerhof". Die Haltestellen "Mönchhofstraße" und "Schmidtstraße" entfallen derweil.

Außerdem entfällt die Haltestelle "Zum Rebstockbad". Ersatzweise kann die Haltestelle "Rebstockbad" genutzt werden.

Bus 36: Linienweg verkürzt von 9.00 Uhr bis 13.30 Uhr

Von 9.00 Uhr bis 13.30 Uhr verkehren die Busse nur zwischen den Haltestellen "Hainer Weg" und "Hynspergstraße". Zwischen den Haltestellen "Holzhausenpark" und "Westbahnhof" ist kein Betrieb möglich.

Bus 50: Umleitung und Haltestelle "Zum Rebstockbad"

Die Busse fahren eine Umleitung und die Haltestelle "Zum Rebstockbad" entfällt. Ersatzweise kann die Haltestelle "Rebstockbad" genutzt werden.

Von 06.30 Uhr bis 10.30 Uhr sowie von 15.30 Uhr bis 18.00 Uhr fahren die Busse zwischen Leonardo-da-Vinci-Allee und Bockenheimer Warte eine Umleitung über die Voltastraße und die Adalbertstraße. Auf der Umleitungsstrecke werden die Haltestellen der Linie 17 und die Ersatzhaltestelle "Bockenheimer Warte" der Linie 36 mitbedient.

Bus 51: kein Betrieb von 10 Uhr bis 15 Uhr

Von 10 Uhr bis 15 Uhr ist kein Betrieb auf der Linie möglich.

Bus 46: zeitweise kein Betrieb, zeitweise Betrieb auf Teilstrecken

Von Betriebsbeginn bis etwa 11.00 Uhr verkehrt die Linie nur auf der Teilstrecke zwischen den Haltestellen "Römerhof" und "Hauptbahnhof" und von etwa 14.00 Uhr bis 17 Uhr nur zwischen den Haltestellen "Wasserweg" und "Hauptbahnhof". Zwischen 11.00 Uhr und 14.00 Uhr ist kein Betrieb möglich.

Bus 52: Betrieb auf Teilstrecken von 10.30 Uhr bis 16.00 Uhr

Von 10.30 Uhr bis 16.00 Uhr verkehren die Busse der Linie nur auf der Teilstrecke zwischen den Haltestellen "Friedrich-Ebert-Siedlung" und "Haus Gallus". Zwischen den Haltestellen "Haus Gallus" und "Schloßborner Straße" ist kein Betrieb möglich.

Bus 53: Haltestellen entfallen von 10.30 Uhr bis 15.30 Uhr

Von 10.30 Uhr bis 15.30 Uhr verkehren die Busse nur zwischen den Haltestellen "Zeilsheim Bahnhof" und "Frankfurt-Höchst Bahnhof". Zwischen den Haltestellen "Höchst Bahnhof" und "Bolongaropalast" ist kein Betrieb möglich.

Bus 54: Linienweg verkürzt von 10.30 Uhr bis 15.30 Uhr

Von 10.30 Uhr bis 15.30 Uhr verkehren die Busse nur zwischen den Haltestellen "Sindlingen Bahnhof" und "Höchst Bahnhof". Zwischen den Haltestellen "Griesheim Bahnhof" und "Höchst Bahnhof" ist kein Betrieb möglich.

Es ist zu beachten, dass an der Haltestelle "Höchst Bahnhof" die Halteposition für die Fahrtrichtung "Sindlingen Friedhof" bedient wird.

Bus 59: Betrieb auf zwei Abschnitten von 10.30 Uhr bis 15.30 Uhr

Von 10.30 Uhr bis 15.30 Uhr verkehren die Busse nur zwischen den Haltestellen "Cheruskerweg" und "Höchst Bahnhof" sowie zwischen den Haltestellen "Erzbergerstraße" und "Griesheim Bahnhof".

Bus 62: Verkehr auf Teilstrecke von 10.30 Uhr bis 14 Uhr

Von 10.30 Uhr bis 14 Uhr verkehren die Busse nur zwischen den Haltestellen "Flughafen Terminal 1" und "Kelsterbacher Weg".

Bus 64: Linienweg verkürzt und Haltänderungen von 8.30 Uhr bis 17.00 Uhr

Von 8.30 Uhr bis 17.00 Uhr verkehren die Busse nur zwischen den Haltestellen "Ginnheim" und "Miquel-/Adickesallee" und es kommt zu folgenden Haltestellenänderungen:

  • "Platz der Republik": Ersatzhaltestelle in der Niddastraße in Höhe Fitnessstudio
  • "Schwalbacher Straße": entfällt stadtauswärts
  • "Wickerer Straße": entfällt stadtauswärts
  • "Güterplatz": entfällt stadtauswärts
  • "Rebstöcker Straße": in Fahrtrichtung stadtauswärts verlegt in die Rebstöcker Straße

Linie: 61, 80, R30/R40, R70
25.10.14 - 25.10.14

Zusatzangebot zum Heimspiel der Eintracht

Zum Heimspiel der Eintracht in der Commerzbank-Arena am Samstag, 25. Oktober verkehren zusätzliche Züge und Busse. Die Eintrittskarte gilt als RMV-Fahrkarte.

Mehr Züge auf den Schienen

RMV-Bahnlinie 30

Hinfahrt: Zusätzlicher Zug ab "Marburg Hauptbahnhof" um 12.15 Uhr direkt bis "Frankfurt Stadion" - Ankunft um 13.55 Uhr. Dieser Zug bedient die Bahnhöfe in Niederwalgern, Lollar, Gießen, Großen Linden, Lang Göns, Butzbach, Bad Nauheim, Friedberg, Bad Vilbel und "Frankfurt Westbahnhof".
Rückfahrt: Zusätzlicher Zug um 18.55 Uhr ab "Frankfurt Stadion" nach Marburg - Ankunft dort um 20.17 Uhr. Dieser Zug bedient die Bahnhöfe "Frankfurt Westbahnhof", Bad Vilbel, Friedberg, Bad Nauheim, Butzbach, Lang Göns, Großen Linden, Gießen, Lollar und Niederwalgern.

RMV-Bahnlinie 70

Hinfahrt: Die RegionalExpress-Züge ab "Mannheim Hauptbahnhof" um 12.39 und 13.39 Uhr halten außerplanmäßig um 13.36 Uhr und 14.34 Uhr zusätzlich am Bahnhof "Frankfurt Stadion".
Rückfahrt: Außerplanmäßig hält am Bahnhof "Frankfurt Stadion" um 17.21 Uhr der RegionalExpress nach Mannheim und um 18.19 Uhr der RegionalExpress nach Gernsheim.

Zwischen "Frankfurt Hauptbahnhof" und "Frankfurt Stadion"

Vor und nach dem Spiel bieten Regionalzüge und S-Bahnen zahlreiche zusätzliche Verbindungen. Die zusätzlichen S-Bahnen starten beziehungsweise enden am Frankfurter Hauptbahnhof in der Bahnhofshalle.

Keine Straßenbahnen zum Stadion unterwegs

Aufgrund von Gleisbaumaßnahmen für die neue Straßenbahnlinie 17 stehen zum Eintracht-Spiel gegen Stuttgart keine Straßenbahnverbindungen zur Verfügung. Die Fans werden gebeten, auf die Regionalzüge, S-Bahnen und Busse zum Stadion auszuweichen.

Mehr Busse im Einsatz

Zwischen den Haltestellen "Frankfurt Südbahnhof" und "Frankfurt Stadion/Osttribüne" wird die reguläre Buslinie 61 durch Sonderbusse mit der Linienbezeichnung 80 ergänzt. Vor dem Spiel besteht so etwa alle fünf bis zehn Minuten eine Verbindung.

Die richtige Haltestelle

Stadion
Stadion Straßenbahn
Stadion Osttribüne
Stadionbad

Linie: S5
25.10.14 - 27.10.14

S-Bahn S5: Halte entfallen auf abendlichen Fahrten vom 25. bis 27. Oktober

Aufgrund von Gleisarbeiten entfallen von Samstag, 25. Oktober 21.45 Uhr bis Montag, 27. Oktober 2014 etwa 1 Uhr auf abendlichen Fahrten die Halte an den Stationen "Frankfurt West", "Frankfurt Messe" und "Frankfurt Galluswarte".

Ab "Frankfurt Hauptbahnhof" können ersatzweise die S-Bahnen der Linien S3, S4 und S6 genutzt werden. Von "Frankfurt-Rödelheim Bahnhof" kommend können die S-Bahnen der Linien S3 und S4 genutzt werden.

Die Änderungen sind in der Verbindungsauskunft enthalten.

Linie: 51, 78, n7
24.10.14 - 29.10.14

Schwanheim: Busse 51, 78, n7 - Haltestelle "Schwarzbachmühle" in eine Fahrtrichtung verlegt

Wegen Bauarbeiten und einer Straßensperrung wird die Haltestelle von Freitag, 24. Oktober gegen 8.00 Uhr bis Mittwoch, 29. Oktober 2014 gegen 14.00 Uhr um etwa 250 Meter in die Straße Am Wiesenhof in Höhe Haus Nummer 88 verlegt.

Betroffen ist die Linie 51 in Fahrtrichtung "Industriepark Höchst Tor Ost", die Linie 78 in Fahrtrichtung "Rheinlandstraße" und die Linie n7 in Fahrtrichtung "Flughafen Terminal 1".

Linie: 38, 43, n5
23.10.14 - 27.10.14

Seckbach: Busse 38, 43, n5 - Haltestelle "Hufeland-Haus" verlegt

Die Haltestelle "Hufeland-Haus" wird von Donnerstag, 23. Oktober gegen 7.00 Uhr bis Montag, 27. Oktober 2014 etwa 7.00 Uhr in eine Fahrtrichtung um etwa 30 Meter in die Wilhelmshöher Straße in Höhe Haus Nummer 38 verlegt.

Betroffen ist die Linie 38 in Fahrtrichtung "Panoramabad", die Linie 43 in Fahrtrichtung "Bergen Ost" und die Linie n5 in Fahrtrichtung Bergen-Enkheim.

Linie: 32
23.10.14 - 03.11.14

Bus 32 - Haltestelle "Günthersburgallee" entfällt in Fahrtrichtung "Ostbahnhof"

Wegen Bauarbeiten von Donnerstag, 23. Oktober bis Montag, 3. November 2014 entfällt die Haltestelle. Als Ersatz kann die etwa 400 Meter entfernte Haltestelle "Nibelungenplatz/ FH" genutzt werden.

Linie: 28, 29, n4
20.10.14 - 01.11.14

Kalbach: Busse 28, 29, n4 - Umleitungen und Haltestellenänderungen

Wegen Kanalbauarbeiten fahren die Busse von Montag, 20. Oktober bis Samstag, 1. November 2014 eine Umleitung und es kommt zu Haltestellenänderungen.

Haltestellenänderungen in Fahrtrichtung Hopfenbrunnen der Linie 28, Nordwestzentrum der Linie 29 beziehungsweise Haus Nidda der Linie n4:

  • Die Haltestelle "Rathaus Kalbach" ist um etwa 70 Meter zurückverlegt in die Kalbacher Hauptstraße in Höhe Haus Nummer 47.
  • Die Haltestellen "Am Weißkirchener Berg" und "Schwalbenweg" entfallen. Die Linie 29 bedient ersatzweise die Haltestelle "Hopfenbrunnen" der Linie 28.

Haltestellenänderungen in Fahrtrichtung Harheim der Linie 28 beziehungsweise Hohe Brück der Linie 29:

  • Die Haltestelle "Rathaus Kalbach" ist um etwa 50 Meter vorverlegt in die Straße Lange Meile in Höhe Haus Nummer 1.
  • Die Haltestellen "Am Weißkirchener Berg" und "Schwalbenweg" entfallen. Als Ersatz wird die Haltestelle "Hopfenbrunnen" der Linie 28 bedient.

Linie: 29, n3
20.10.14 - 02.11.14

Riedberg: Busse 29, n3 - Haltestellen verlegt vom 20. Oktober bis 2. November

Aufgrund von Bauarbeiten werden die Haltestellen "Riedberg" und "Uni Campus Riedberg" von Montag, 20. Oktober etwa 8.00 Uhr bis Sonntag, 2. November 2014 etwa 1.30 Uhr verlegt. Die Haltestelle "Riedberg" befindet sich dann etwa 500 Meter entfernt in der Altenhöferallee nach dem Kreisel zur Riedbergallee, die Haltestelle "Uni Campus Riedberg" etwa 200 Meter entfernt in der Altenhöferallee vor dem Kreisel.

Linie: 804
Ab 20.10.14

Unterliederbach: Bus 804 - Haltestelle "Bahnhof" in eine Fahrtrichtung verlegt

Die Haltestelle wird ab Montag, 20. Oktober 2014 bis auf weiteres in Fahrtrichtung "Königstein Stadtmitte" um etwa 100 Meter in Höhe des Schulhofs der Karl-von-Ibell-Schule vorverlegt.

Linie: 12, 15, 19, 20, 21, 51
18.10.14 - 07.11.14

Trams 12, 15, 19, 20, 21 / Bus 51 - Busse statt Bahnen, Verkehr auf Teilstrecken, Betriebseinstellungen

Wegen Gleisbauarbeiten im Bereich "Stresemannallee/ Gartenstraße" sowie Paul-Ehrlich-Straße und Universitätsklinikum im Zeitraum von Samstag, 18. Oktober bis Freitag, 7. November 2014 kommt es zu einigen Beschränkungen und Änderungen.

Die Änderungen sind in der Verbindungsauskunft enthalten.

Alternativen nutzen

Nach Möglichkeit sollte auf andere Linien ausgewichen werden.

Besonders die S-Bahn-Linien S7, S8 und S9 zwischen Hauptbahnhof, Niederrad und Stadion bieten sich an, um die Baustelle zu umfahren.
Ausnahme: Zwischen Samstag, 1. November etwa 19.30 Uhr und Sonntag, 2. November etwa 10.00 Uhr werden die genannten S-Bahnen auf Teilstrecken durch Busse ersetzt.

Weitere Alternativen stellen die Buslinien 51, 61 und 78 dar.

Tram 12 - Pendelverkehr auf Teilstrecke

Die Straßenbahnen der Linie 12 pendeln auf der Teilstrecke zwischen den Stationen "Rheinlandstraße" und "Triftstraße". In "Niederrad" können als Ersatz die S-Bahnen der Linien S7, S8 und S9 genutzt werden.

Trams 12, 15 - gemeinsame Linie, Teilstrecken entfallen

Zwischen "Hugo-Junkers-Straße", "Stresemannallee/ Gartenstraße", "Südbahnhof" beziehungsweise "Offenbach Stadtgrenze" verkehrt eine gemeinsame Linie. Tagsüber verkehren die Straßenbahnen aus betrieblichen Gründen zeitweise bis "Louisa Bahnhof" statt zum "Südbahnhof".

Der Betrieb zwischen "Stresemannallee/ Gartenstraße" und "Triftstraße" entfällt für die Straßenbahnen der Linie 12. Ebenso entfällt für die Linie 15 der Betrieb zwischen "Stresemannallee/ Gartenstraße" und "Haardtwaldplatz sowie zwischen "Schwanthaler Straße" und "Südbahnhof".

Tram 19 - Betriebseinstellung

Während der Baumaßnahme wird der Betrieb eingestellt.

Tram 20 - Kein Betrieb bei Veranstaltungen im Stadion

Während der Baumaßnahme erfolgt kein Einsatz der Linie 20 zu Veranstaltungen. Als Ersatz können S-Bahnen oder die Linien 61, 80 und der Schienenersatzverkehr bis "Oberforsthaus" genutzt werden.

Tram 21 - Linienwegskürzung und Umleitung

Die Straßenbahnen der Linie 21 verkehren zwischen "Nied/ Kirche", "Stresemannallee/ Gartenstraße" und "Südbahnhof".

Die Teilstrecke zwischen "Stresemannallee/ Gartenstraße" und "Stadion" entfällt.

Buslinie 51 - Verstärkungsfahrten

Zwischen den Haltestellen "Triftstraße/ Frauenhofstraße" und "Haardtwaldplatz" werden die Fahrten als Ersatz für die Straßenbahnen der Linie 15 verstärkt.

Schienenersatzverkehr mit Bussen

Zwischen "Stresemannalle/ Gartenstraße", "Triftstraße" und "Oberforsthaus" verkehren Busse statt der Straßenbahnen.

Haltestellen in Fahrtrichtung "Rheinlandstraße", "Haardtwaldplatz" sowie "Stadion" als Ersatz für die Linien 12, 15 und 21:

  • "Stresemannallee/ Gartenstraße" an der Ersatzhaltestelle in der Gartenstraße in Höhe Haus Nummer 137.
  • "Vogelweidstraße" an der Ersatzhaltestelle im Theodor-Storm-Kai gegenüber Haus Nummer 1.
  • "Universitätsklinikum" an der Ersatzhaltestelle im Theodor-Storm-Kai in Höhe der Rettungseinfahrt.
  • "Heinrich-Hoffmann-Straße/ Blutspendedienst" an der Ersatzhaltestelle in der Deutschordenstraße in Höhe Haus Nummer 92a.
  • "Niederräder Landstraße" für die Linien 12 und 21 an der gleichnamigen Straßenbahnhaltestelle. Als Ersatz für die Linie 15 kann die Buslinie 51 an der Haltestelle "Triftstraße/ Frauenhofstraße" genutzt werden.
  • "Triftstraße" für die Linie 21 an der gleichnamigen Haltestelle der Linie 61 in Fahrtrichtung Flughafen.
  • "Rennbahn" für die Linie 21 an der gleichnamigen Straßenbahnhaltestelle.
  • "Oberforsthaus" für die Linie 21 entfällt. Als Ersatz kann jedoch die Linie 61 in Richtung "Südbahnhof" genutzt werden.
  • "Frauenhofstraße" für die Linie 15 entfällt. Ab "Triftstraße/ Frauenhofstraße" kann jedoch als Ersatz die Linie 51 genutzt werden.
  • "Schwarzwaldstraße" und "Odenwaldstraße" für die Linie 15, kann die Linie 51 an der gleichnamigen Straßenbahnhaltestelle genutzt werden.

Haltestellen in Fahrtrichtung "Hugo-Junkers-Straße", "Nied/ Kirche" sowie "Offenbach Stadtgrenze" als Ersatz für die Linien 12, 15 und 21:

  • "Stresemannallee/ Gartentsraße" für die Linien 12 und 21 an der gleichnamigen Haltestelle in der Gartenstraße. Für die Linie 15 an der gleichnamigen Haltestelle der Linie 16 in Richtung Offenbach.
  • "Vogelweidstraße" an der Ersatzhaltestelle in der Gartenstraße in Höhe Haus Nummer 177.
  • "Universitätsklinikum" an der Ersatzhaltestelle im Theodor-Storm-Kai in Höhe des Lichtmastes.
  • "Heinrich-Hoffmann-Straße/ Blutspendedienst" an der Ersatzhaltestelle in der Deutschordenstraße gegenüber Haus Nummer 48.
  • "Niederräder Landstraße" an der Ersatzhaltestelle in der Deutschordenstraße in Höhe Haus Nummer 80.
  • "Triftstraße" für die Linien 12 und 21 an der gleichnamigen Haltestelle der Linie 61 in Richtung "Südbahnhof".
  • "Rennbahn" für die Linie 21 an der gleichnamigen Straßenbahnhaltestelle.
  • "Oberforsthaus" für die Linie 21 vor der Haltestelle der Linie 61 in Richtung "Südbahnhof".
  • "Stadion" für die Linie 21 entfällt.
  • "Schwarzwaldstraße" und "Odenwaldstraße" kann als Ersatz die Buslinie 51 an der gleichnamigen Straßenbahnhaltestelle genutzt werden.
  • "Haardtwaldplatz" entfällt. als Ersatz kann die Buslinie 51 ab der Haltestelle "Triftstraße/ Frauenhofstraße" genutzt werden.

Linie: 42, 43
13.10.14 - 27.10.14

Bergen-Enkheim: Busse 42, 43 - Haltestelle "Michlersbrunnen" verlegt in eine Fahrtrichtung

Von Montag, 13. Oktober 8 Uhr bis Montag, 27. Oktober 2014 etwa 8 Uhr wird die Haltestelle in Fahrtrichtung der Haltestellen "Victor-Slotosch-Straße" und "Bornheim Mitte" um etwa 50 Meter zurückverlegt und befindet sich dann in der Marktstraße in Höhe Haus Nummer 55.

Linie: 38
13.10.14 - 10.11.14

Bornheim: Bus 38 - Haltestelle "Löwengasse" verlegt in eine Fahrtrichtung

Aufgrund von Bauarbeiten wird die Haltestelle von Montag, 13. Oktober 8 Uhr bis Montag, 10. November 2014 etwa 8 Uhr in Fahrtrichtung der Haltestelle "Panoramabad" um etwa 250 Meter verlegt und befindet sich dann in der Kettelerallee in Höhe Haus Nummer 55 bis 57.

Linie: 46
Ab 08.10.14

Gallus: Bus 46 - Umleitung und Haltestellenänderungen

Wegen Bauarbeiten fahren die Busse ab Mittwoch, 8. Oktober 2014 etwa 8 Uhr eine Umleitung und es kommt zu Änderungen bei den Haltestellen "Güterplatz" und "Den Haager Straße".

Änderungen in Fahrtrichtung "Mühlberg"/"Offenbach Kaiserlei":

  • Haltestelle "Güterplatz" verlegt an die Ersatzhaltestelle in der Hafenstraße in Höhe Haus Nuimmer 54.
  • Haltestelle "Den Haager Straße" verlegt an die Ersatzhaltestelle in der Den Haager Straße gegenüber der Ausfahrt der Hoteltiefgarage.
Änderungen in Fahrtrichtung "Römerhof":
  • Haltestelle "Güterplatz" verlegt an die gleichnamige Haltestelle der Nachtbuslinie n8 in der Hafenstraße in Höhe Haus Nummer 54.

Linie: 60, n2
Ab 06.10.14

Praunheim: Busse 60, n2 - Haltestelle "Schönberger Weg" entfällt in eine Fahrtrichtung

Wegen Bauarbeiten entfällt die Haltestelle ab Montag, 6. Oktober 2014 8 Uhr in die Fahrtrichtungen "Im Uhrig" der Linie 60 und "Nordweststadt" der Linie n2. Ersatzweise kann die etwa 160 Meter entfernte Haltestelle "Hofgut" genutzt werden.

Linie: 59
Ab 06.10.14

Unterliederbach: Bus 59 - Haltestelle "Cheruskerweg" verlegt in eine Fahrtrichtung

Die Haltestelle wird ab Montag, 20. Oktober 2014 8.00 Uhr bis auf weiteres in Fahrtrichtung "Erzbergerstraße" um etwa 70 Meter verlegt in die Straße Engelsruhe gegenüber des Hauses Nummer 32.

Linie: 42, 551
Ab 22.09.14

Bergen-Enkheim: Busse 42, 551 - Haltestelle "Riedschule" entfällt

Wegen Bauarbeiten entfällt ab Montag, 22. September 2014 bis auf weiteres die Haltestelle für die Linie 42 in beide Fahrtrichtungen und bei den Schulbusfahrten der Linie 551 in Fahrtrichtung Bad Vilbel. Ersatzweise kann für die Linie 42 die Haltestelle "Barbarossastraße / Riedschule", für die Linie 551 eine Ersatzhaltestelle in der Rangenbergstraße gegenüber des Hauses Nummer 42 genutzt werden.

Linie: 653, n7
Ab 08.09.14

Sachsenhausen: Busse 653, n7 - Haltestelle "Neu-Isenburg Stadtgrenze" entfällt in eine Fahrtrichtung

Die Haltestelle ist von Montag, 8. September 2014 bis auf weiteres in Fahrtrichtung Dreieich-Götzenhain beziehungsweise Darmstadt um etwa 50 Meter vorverlegt in die Darmstädter Landstraße in Höhe Haus Nummer 730.

Linie: 46
27.08.14 - 14.12.14

Sachsenhausen: Bus 46 - Haltestelle "Stresemannallee/Gartenstraße" einseitig verlegt

Die Haltestelle ist von Freitag, 29. August bis Sonntag, 14. Dezember 2014 in Fahrtrichtung "Mühlberg" beziehungsweise "Offenbach Kaiserlei" an die gleichnamige Straßenbahnhaltestelle der Linie 16 der Fahrtrichtung "Offenbach Stadtgrenze" verlegt.

Linie: 32
25.08.14

Bockenheim: Bus 32 - Haltestelle "Bockenheimer Warte" in Fahrtrichtung "Ostbahnhof" verlegt

Aufgrund von Bauarbeiten wird die Haltestelle "Bockenheimer Warte" in Fahrtrichtung der Haltestelle "Ostbahnhof" von Montag, 25. August 2014 etwa 8.00 Uhr bis auf weiteres um etwa 100 Meter vorverlegt und befindet sich dann in Höhe des Versorgungsgebäudes der Mainova.

Linie: 46
Ab 13.08.14

Gallus: Bus 46 - Haltestelle "Stephensonstraße" verlegt in eine Richtung

Wegen Bauarbeiten wird seit Mittwoch, 13. August 2014 bis auf weiteres die Haltestelle in Fahrtrichtung "Offenbach Kaiserlei" und "Frankfurt Mühlberg" um etwa 150 Meter in die Europaallee in Höhe des Hauses Nummer 57 verlegt.

Linie: 14
Ab 09.08.14 - 01.12.14

Sachsenhausen: Tram 14 - Haltestelle "Neu-Isenburg Stadtgrenze" verlegt

Aufgrund von Bauarbeiten wird die Endhaltestelle "Neu-Isenburg Stadtgrenze" noch bis Montag, 1. Dezember 2014 gegen 1.30 Uhr um etwa 100 Meter verlegt und befindet sich dann unter der Autobahnbrücke auf Gleis 2.

Linie: 35
26.07.14 - 13.12.14

Innenstadt: Bus 35 - Linienwegsverkürzung

Wegen Bauarbeiten wird der Linienweg noch bis Samstag, 13. Dezember 2014 gegen 22.00 Uhr verkürzt. Die Busse verkehren nur zwischen "Lerchenberg" und "Stresemannalee/ Mörfelder Landstraße".
Die Haltestellen "Stresemannallee (S)", "Stresemannallee/ Gartenstraße", "Baseler Platz", "Hauptbahnhof" und "Hauptbahnhof Südseite" entfallen.

Linie: 34
Ab 14.07.14

Bornheim: Bus 34 - Haltestelle "Usinger Straße" verlegt

Aufgrund von Kanalbauarbeiten ist die Haltestelle seit Montag, 14. Juli 2014 bis auf weiteres um etwa 75 Meter verlegt. In Fahrtrichtung der Haltestelle "Bornheim Mitte" befindet sie sich in der Weidenbornstraße in Höhe des Seiteneingangs der Schule. In Fahrtrichtung der Haltestelle "Mönchhofstraße" befindet sie sich in der Weidenbornstraße in Höhe des Zugangs des FES.

Linie: 60
Ab 09.07.14

Bus 60: Haltestelle "Schönberger Weg" verlegt in Fahrtrichtung "Rödelheim Bahnhof"

Wegen Straßenbauarbeiten ab Mittwoch, 9. Juli 2014 ist die Haltestelle bis auf weiteres um etwa 250 Meter zurückverlegt. Sie befindet sich im Oberhöchstädter Weg etwa 20 Meter vor der Einmündung Heerstraße in Höhe des Fitnessstudios.

Linie: n3
18.06.14 - vsl. 30.11.14

Bus n3: Umleitung und Haltestellenänderungen in eine Fahrtrichtung

Wegen einer Baustelle fahren die Busse noch bis voraussichtlich November 2014 in Fahrtrichtung "Konstablerwache" eine Umleitung. Es kommt zu Haltestellenänderungen.

Haltestellenänderungen:

  • "Miquel-/Adickesallee" (Polizeipräsidium): um etwa 70 Meter verlegt an die gleichnamige Haltestelle der Linie 64 in Fahrtrichtung "Pforzheimer Straße" in der Eschersheimer Landstraße
  • "Bertramstraße": entfällt. Ersatzweise kann die etwa 500 Meter entfernte Haltestelle "Miquel-/Adickesallee" der Linie 64 in der Eschersheimer Landstraße genutzt werden
  • "Cronstettenstraße": um etwa 500 Meter verlegt an die Haltestelle "Hynsbergstraße" der Linie 36 in Fahrtrichtung "Hainer Weg" in der Holzhausenstraße in Höhe Haus Nummer 11

Linie: U4, U5
04.06.14 - vsl. 31.03.15

Dom/Römer

Im Zuge der baulichen Neugestaltung des Areals Dom/Römer ist es leider notwendig, den Aufzug zur U-Bahn-Station Dom/Römer vom 4. Juni, 18 Uhr bis voraussichtlich März 2015 zu sperren. Somit ist die U-Bahn-Station Dom/Römer für mobilitätseingeschränkte Fahrgäste nicht mehr erreichbar.

Alternativen:

Ab der Haltestelle Römer/Paulskirche fahren die Straßenbahnlinien 11 und 12 zum Willy-Brandt-Platz bzw. die Linie 12 zur Konstablerwache.
Die Linien U4 und U5 sind an den U-Bahn-Stationen Willy-Brandt-Platz und Konstablerwache barrierefrei mit Aufzügen erreichbar.

Linie: U5
Ab 04.06.14

Nordend: U-Bahn U5 - Station "Deutsche Nationalbibliothek" verlegt

Wegen Bauarbeiten wird die Station in beide Fahrtrichtungen von Mittwoch, 4. Juni 9.30 Uhr bis auf weiteres verlegt.

Die Ersatzstation in Fahrtrichtung "Preungesheim" befindet sich in der Eckenheimer Landstraße in Höhe Haus Nummer 152. In Fahrtrichtung "Hauptbahnhof" befindet sich die Ersatzstation in der Eckenheimer Landstraße in Höhe Haus Nummer 133.

Linie: n4, n41, U5
28.05.14

U-Bahn U5 / Busse n4, n41: Stations- und Haltestellenänderungen vom 28. Mai bis auf weiteres

Aufgrund von Bauarbeiten kommt es von Mittwoch, 28. Mai 2014 bis auf weiteres zu Stationsänderungen. Die Station "Hauptfriedhof" wird verlegt. Die Station "Neuer Jüdischer Friedhof" entfällt. Die Änderungen gelten auch für die gleichnamigen Haltestellen der Nachtbuslinien n4 und n41.

Die Änderungen sind in der Verbindungsauskunft enthalten.

Station "Hauptfriedhof" verlegt

Die verlegte Station befindet sich in der Eckenheimer Landstraße in Höhe Haus Nummer 287. Gleiches gilt für die gleichnamige Haltestelle der Nachtbusse n4 und n41.

Station "Neuer Jüdischer Friedhof" entfällt

Die Station entfällt. Ersatzweise kann die verlegte Station "Hauptfriedhof" genutzt werden. Diese befindet sich in der Eckenheimer Landstraße in Höhe Haus Nummer 287. Gleiches gilt für die gleichnamige Haltestelle der Nachtbusse n4 und n41.

Linie: 61, 651, n81, OF-67
Ab 02.05.14

Busse: 61, OF-67, 651 und n81 - Haltestelle "Gateway Gardens Nord" entfällt

Die Haltestelle "Gateway Gardens Nord" entfällt bis auf weiteres.

Linie: 78
Ab 26.04.14

Sachsenhausen: Bus 78 - Haltestelle "Burnitzstraße" in eine Fahrtrichtung verlegt

Die Haltestelle wird ab Samstag, 26. April bis auf weiteres in Fahrtrichtung "Rheinlandstraße" etwa 40 Meter in die Oskar-Sommer-Straße in Höhe Haus Nummer 8 vorverlegt.

Linie: 72, 73
Ab 25.04.14

Praunheim: Busse 72, 73 - Haltestelle "Praunheimer Brücke" verlegt in eine Fahrtrichtung

Die Haltestelle wird ab Freitag, dem 25. April 2014 bis auf weiteres in Fahrtrichtung "Nordwestzentrum" um etwa 50 Meter zurückverlegt in die Praunheimer Landstraße in Höhe der Trinkhalle.

Linie: 50, 51, 53, 54, 55, 59, n8
Ab 23.04.14

Höchst: Busse 50, 51, 53, 54, 55, 59, n8 - Haltestelle "Bolongaropalast" verlegt

Die Haltestelle wird ab Mittwoch, 23. April 2014 bis auf weiteres um etwa 50 Meter zurückverlegt. Dies gilt für folgende Buslinien:

  • 50 in Fahrtrichtung Bockenheimer Warte
  • 51 in Fahrtrichtung Frauenhofstraße/ Triftstraße
  • 53 in Fahrtrichtung Griesheim Bahnhof
  • 54 in Fahrtrichtung Griesheim Bahnhof und Ausstieg bei Kurzfahrten
  • 55 in Fahrtrichtung Rödelheim Bahnhof
  • 59 in Fahrtrichtung Erzbergerstraße und Ausstieg bei Kurzfahrten
  • n8 in Fahrtrichtung Konstablerwache

Linie: 78
Ab 26.03.14

Sachsenhausen: Bus 78 - Haltestelle "Achenbachstraße" verlegt

Die Haltestelle wird ab Mittwoch, 26. März 2014 etwa 8.00 Uhr bis auf weiteres in Fahrtrichtung "Rheinlandstraße" um etwa 30 Meter in die Burnitzstraße in Höhe Haus Nummer 28 vorverlegt.

Linie: 15, 16, 18
Ab 26.03.14

Oberrad: Straßenbahnlinien 15, 16, 18 - Haltestelle "Balduinstraße" verlegt in eine Richtung

Wegen des Umbaus der Station wird die Haltestelle vom 26. März bis auf weiteres in Fahrtrichtung stadtauswärts in Höhe der Einfahrt des Priesterseminar St. Georgen vorverlegt.

Linie: 30, 36, 653, n71, OF-50
Ab 24.03.14

Sachsenhausen: Busse 30, 36, OF-50, 365, n71 - Haltestelle "Sachsenhäuser Warte" verlegt

Von Montag, 24. März 2014 ist die Haltestelle "Sachsenhäuser Warte" bis auf weiteres um etwa 50 Meter zurückverlegt.
Diese Änderung gilt für folgende Fahrtrichtungen:

  • Linie 36 Richtung Hainer Weg
  • Linie OF-50 Richtung Gravenbruch
  • Linie 653 Richtung Götzenhain
  • Linie n71 Richtung Darmstadt

Linie: 42, 551, n5
Ab 06.03.14

Bergen-Enkheim: Busse 42, 551, n5 - Haltestelle "Am Rebenborn" verlegt in eine Fahrtrichtung

Die Haltestelle wird von Donnerstag, 6. März 2014 bis auf weiteres in eine Fahrtrichtung um 50 Meter in den Neuen Weg gegenüber des Hauses Nummer 31 zurückverlegt. Dies betrifft die Fahrtrichtungen "Victor-Slotosch-Straße" der Linie 42, "Offenbach Hauptbahnhof" der Linie 551 und "Konstablerwache" der Linie n5.

Linie: 63, 66, 69
03.03.14

Haltestelle "Im Wörth" verlegt ab 3. März bis auf weiteres

Wegen einer Baumaßnahme ist die Haltestelle von Montag, 3. März 2014 etwa 8.00 Uhr bis auf weiteres in Fahrtrichtung "Hügelstraße", "Am Neuenberg" und "Gravensteiner Platz" um etwa 170 Meter vorverlegt.
Sie befindet sich in der Straße Nußzeil, an der gleichnamige Haltestelle der Linie 69 in Fahrtrichtung Weißer Stein, gegenüber der Seniorenresidenz Pfarrer Münzenberger Haus.

Linie: 63, 66
Ab 21.02.14

Frankfurter Berg: Busse 63, 66 - Haltestelle "Rotdornweg" entfällt

Die Haltestelle wird ab Freitag, 21. Februar 2014 bis auf weiteres in Fahrtrichtung "Gravensteiner Platz" und "Am Neuenberg" um etwa 150 Meter zurückverlegt in den Berkersheimer Weg kurz vor der Einmündung zum Azaleenweg.

Linie: U4, U5
Ab 17.02.14

Dom/Römer

Die Rolltreppe (Nr. 4) von der Passage (B-Ebene) zum Ausgang Domplatz/Haus am Dom (A-Ebene) ist ab Montag, 17.02.2014 bis auf weiteres gesperrt. Bitte die neu errichtete Gehtreppe, den Aufzug oder die Rolltreppe am Ausgang Schirn/Römerberg nutzen.

Linie: 60, 72, 73, n2
Ab 23.10.13

Praunheim: Busse 60, 72, 73 und n2 - Haltestelle "Krankenhaus Nordwest" verlegt

Die Haltestelle wird bis auf weiteres um etwa 50 Meter an die Haingrabenstraße Nummer 81 vorverlegt.
Dies gilt für die Linien 60 und 72 in Fahrtrichtung "Rödelheim Bahnhof", die Linie 73 in Fahrtrichtung "Westbahnhof" und die Linie n2 in Fahrtrichtung "Konstablerwache".

Linie: n2, n8
09.09.13 - vsl. 30.12.14

Busse n2, n8 - Haltestelle "Freßgass" verlegt

Die Haltestelle in Fahrtrichtung "Konstablerwache" wird von Montag, 9. September 2013 etwa 8.00 Uhr bis voraussichtlich Ende 2014 um etwa 75 Meter vorverlegt in die Hochstraße gegenüber des Hauses Nummer 52.

Linie: 15, 16, 19
Ab 08.08.13

Straßenbahnen 15, 16 und 19 - Haltestelle "Schweizer-/Gartenstraße" verlegt in eine Fahrtrichtung

Die Haltestelle ist in Fahrtrichtung "Otto-Hahn-Platz" von Donnerstag, 8. August 2013 bis auf weiteres um etwa 30 Meter in die Schweizer Straße in Höhe des Hauses Nummer 39 verlegt.

Linie: 72, 73, n3
Ab 21.03.13

Buslinien 72, 73 und n3 - Haltestelle "Hausen" verlegt

Die Haltestelle "Hausen" wird bis auf weiteres auf der Buslinie 72 in Fahrtrichtung "Rödelheim" Bahnhof, auf der Buslinie 73 in Fahrtrichtung "Westbahnhof" und auf der Nachtbuslinie n3 in Fahrtrichtung "Konstablerwache" etwa 150 Meter in die Praunheimer Landstraße vor die Einmündung zur Straße Im Einwäldchen vorverlegt.

Linie:
25.01.13

Störungen bei U- und Straßen-Bahn - Information der VGF

Als aktuelle Störungen werden solche Ereignisse eingestuft, die unvorhersehbar auftreten und voraussichtlich länger als 30 Minuten dauern, wie beispielsweise ein Unfall oder ein Polizei-Einsatz. Die Zeitangaben über die Dauer der Störung sind nicht minutengenau, sondern dienen Ihrer Orientierung. Verkehrshinweise & Störungen der VGF (Link) geplante Umleitungen & unvorhersehbare Verkehrsstörungen

Linie: 50, 55, 58, n1
Ab 05.12.12

Buslinien 50, 55, 58 und n1: Haltestelle "Sossenheimer Kirchberg" verlegt

Die Haltestelle ist bis auf weiteres etwa 60 Meter nach vorne in Höhe Hausnummer 60 verlegt.

Betroffene Fahrtrichtungen

  • Linie 50 in Fahrtrichtung "Unterliederbach West"

  • Linie 55 in Fahrtrichtung "Sindlingen Friedhof"

  • Linie 58 in Richtung "Flughafen Terminal 1"

  • Nachtbuslinie n1 in Fahrtrichtung "Höchst Bahnhof"

Linie: 14
Ab 29.10.12

Straßenbahnlinie 14: Haltestelle "Zoo" verlegt

Wegen des barrierefreien Umbaus der Station wird die Straßenbahnhaltestelle der Linie 14 von Montag, 29. Oktober 2012 bis auf weiteres in Höhe des Eingangs zur U-Bahn verlegt.

Linie: 36, n2, n3, n8
Ab 27.08.12

Innenstadt: Busse 36, n2, n3, n8 - Haltestelle "Eschenheimer Tor" verlegt bis auf weiteres

Die Haltestelle der Linie 36 in Fahrtrichtung "Hainer Weg" sowie der Nachtbuslinien n2, n3 und n8 in Fahrtrichtung "Konstablerwache" wird um etwa 75 Meter vorverlegt.

Linie: n1
Ab 08.08.11

Nachtbuslinie n1: Haltestelle 'Willy-Brandt-Platz' verlegt

Wegen Bauarbeiten kann die Haltestelle "Willy-Brandt-Platz" bis auf weiteres in Richtung Konstablerwache nicht angefahren werden.

Eine Ersatzhaltestelle befindet sich etwa 70 Meter vor der eigentlichen Haltestellenposition in der Weißfrauenstraße.