Servicepaket - teaser
Unser Servicepaket

Für Ihre Anfragen, Anregungen und Kritik
gibt es unser Serviceportal.

Unser Servicepaket
RMV-Servicetelefon

069 / 24 24 80 24
täglich rund um die Uhr

Persönliche Beratung

Verkehrsinsel
Mobilitätszentrale
An der Hauptwache/Zeil 129
60313 Frankfurt am Main

Montag bis Freitag:
9 bis 20 Uhr
Samstag: 9.30 bis 16 Uhr

Verkehrsinsel - Ihre Mobilitätszentrale an der Hauptwache
RMV_10-Minuten-Garantie_140
 
10-Minuten-Garantie Sie sind an Ihrem Ziel mit mehr als 10 Minuten Verspätung angekommen? Reklamieren Sie hier Ihre Fahrt.
RSS
RSS-Feed

Alles im Überblick: laufende und anstehende Umleitungen, Sperrungen, Zusatzverkehre und sonstige Änderungen

Nahverkehrsmeldungen als RSS-Feed
Presse-Informationen
Presse-Informationen Hier finden Sie alle Presse-Informationen von traffiQ.
Linienfahrplan
Immer informiert

Mit den Linienfahrplänen von traffiQ haben Sie den Fahrplan Ihrer Linie immer in der Tasche.

Fahrpläne zum Download
Busse und Bahnen für Frankfurt

traffiQ plant, organisiert und informiert rund um den Nahverkehr

mehr Informationen über traffiQ
Sie sind hier: > Startseite > Aktuelle Informationen > Verkehrsmeldungen

Verkehrsmeldungen


Sortierung:

Linie: RB41, RE70
23.06.18 - 23.06.18

RB41, RE70: Zusatzverkehr zum Public Viewing in der Commerzbank Arena am 23.06.

Einige Züge der Linie RE70 halten am Samstag, den 23.06.2018 zusätzlich in "Frankfurt Stadion".

Vor Spielbeginn:

  • Ab "Frankfurt Hauptbahnhof" um 18:12 Uhr, Ankunft in "Frankfurt Stadion" um 18:20 Uhr.
  • Ab "Frankfurt Hauptbahnhof" um 19:12 Uhr, Ankunft in "Frankfurt Stadion" um 19:20 Uhr.
  • Aus Fahrtrichtung Mannheim, ab "Riedstadt-Goddelau Bahnhof" um 18:14 Uhr, Ankunft in "Frankfurt Stadion" um 18:34 Uhr.
  • Aus Fahrtrichtung Mannheim, ab "Riedstadt-Goddelau Bahnhof" um 19:14 Uhr, Ankunft in "Frankfurt Stadion" um 19:34 Uhr.

Nach Spielende:

  • In Fahrtrichtung Mannheim, ab "Frankfurt Hauptbahnhof" um 22:12 Uhr, Ankunft in "Frankfurt Stadion" um 22:20 Uhr.
  • Aus Fahrtrichtung Mannheim, ab "Riedstadt-Goddelau Bahnhof" um 22:14 Uhr, Ankunft in "Frankfurt Stadion" um 22:34 Uhr.

Es verkehrt zudem ein zusätzlicher Zug der Linie RB41 nach Spielende:

  • Ab "Frankfurt Stadion" um 22:38 Uhr, über "Frankfurt Südbahnhof", "Hanau Südseite", "Friedberg Bahnhof", "Bad Nauheim Bahnhof", "Butzbach-Ostheim Bahnhof", "Butzbach Bahnhof", "Butzbach-Kirch-Göns Bahnhof", "Langgöns Bahnhof", "Linden-Großen-Linden Bahnhof", Ankunft in "Gießen Bahnhof" um 23:54 Uhr.


Anlass ist das Public Viewing in der Commerzbank Arena.

Die Änderungen sind in der elektronischen Verbindungsauskunft enthalten.

Linie: 11, 16, 17, 18, 21, 64, S1, S2, S3, S4, S5, S6, S8, S9, U4, U5
23.06.18 - 06.08.18

S1, S2, S3, S4, S5, S6, S8, S9 / U4, U5 / Trams 11, 16, 17, 18, 21 / Bus 64: Änderungen wegen Sperrung des Frankfurter S-Bahn-Tunnels

Der Frankfurter S-Bahn-Tunnel ist von Samstag, 23.06. etwa 01:00 Uhr bis Montag, 06.08.2018 gegen 04:00 Uhr wegen Maßnahmen zur Inbetriebnahme des neuen elektronischen Stellwerks komplett gesperrt. So kommt es bei den S-Bahnen zu erheblichen Einschränkungen.

Die Stationen "Taunusanlage", "Hauptwache", "Konstablerwache", "Ostendstraße" und "Lokalbahnhof" können nicht mit den S-Bahnen erreicht werden.

Fahrtalternativen

Die Frankfurter Innenstadt kann von "Frankfurt Hauptbahnhof", "Frankfurt Südbahnhof" und "Frankfurt Ostbahnhof" mit U- und Straßenbahnen erreicht werden. Diese Stationen werden weiterhin mit S-Bahnen und Regionalzügen bedient.
U-Bahnen werden mit weiteren Zügen verstärkt und verkehren zeitweise in verdichtetem Takt. Zusätzlich wird bei einigen Straßenbahnen und Bussen der Takt verdichtet.

Die S-Bahnen der Linie 1 verkehren wie folgt:

  • Die S1 verkehrt im Halbstundentakt auf dem Abschnitt Wiesbaden – Frankfurt Hauptbahnhof (tief) (von 05:00 Uhr bis 22:00 Uhr) bzw. Frankfurt Hauptbahnhof (hoch) (von 22:00 Uhr bis 05:00 Uhr).
  • Zudem verkehrt die S1 auf dem Abschnitt Frankfurt Hauptbahnhof (hoch) – "Frankfurt Süd" – "Rödermark-Ober Roden".
  • Zwischen "Frankfurt Hauptbahnhof" und "Offenbach Ost" wird die S1 umgeleitet und hält nur in "Frankfurt Süd", sowie in Fahrtrichtung Rödermark-Ober Roden zusätzlich in "Offenbach Hauptbahnhof".

Die S-Bahnen der Linie 2 verkehren wie folgt:

  • Die S2 verkehrt im Halbstundentakt auf den Abschnitten Niedernhausen – Frankfurt Hauptbahnhof (tief) (von 5.00 Uhr - 22.00 Uhr) bzw. Frankfurt Hauptbahnhof (hoch) (von 22.00 Uhr - 5.00 Uhr).
  • Zudem verkehrt die S2 auf dem Abschnitt Dietzenbach - "Offenbach-Kaiserlei" (zwischen dem 23.06 und 15.07), bzw. Dietzenbach – "Frankfurt-Mühlberg" (zwischen dem 16.07. und 05.08.).
  • In "Offenbach-Kaiserlei" besteht Anschluss an einen Ersatzbus zur "Konstablerwache", in "Frankfurt-Mühlberg" an die Straßenbahn zur Weiterfahrt nach Frankfurt.
  • Zusätzliche Züge der S2 verkehren montags bis freitags in den Hauptverkehrszeiten von 06:00 Uhr bis 09:00 Uhr und 16:00 bis 19:00 Uhr auf dem Abschnitt Niedernhausen – Frankfurt-Griesheim sowie zwischen Dietzenbach und Offenbach. Von diesen Fahrten besteht in Offenbach-Bieber Anschluss an die S1 zur Weiterfahrt nach Frankfurt Hauptbahnhof.

Die S-Bahnen der Linien 3 und 4 verkehren wie folgt:

S3:

  • Die S3 verkehrt im Halbstundentakt auf dem Abschnitt Bad Soden – Frankfurt Hauptbahnhof (tief) (von 05:00 Uhr - 22:00 Uhr) bzw. Frankfurt Hauptbahnhof (hoch) (von 22:00 - 05:00 Uhr).
  • Aus Richtung Darmstadt endet die S3 in "Frankfurt Süd".

S4:
  • Die S4 verkehrt im Halbstundentakt auf dem Abschnitt Kronberg – Frankfurt Hauptbahnhof (tief) (von 05:00 - 22:00 Uhr) bzw. Frankfurt Hauptbahnhof (hoch) (von 22:00 - 05:00 Uhr).
  • Montags bis samstags verkehrt die S4 zusätzlich auf dem Abschnitt Langen – "Frankfurt Süd".

Die S-Bahnen der Linien 5 und 6 verkehren wie folgt:

S5:

  • Die S5 verkehrt im Halbstundentakt auf dem Abschnitt Friedrichsdorf – Frankfurt Hbf (hoch).
  • Die in Bad Homburg beginnenden und endenden Züge verkehren montags bis samstags nur auf dem Abschnitt Bad Homburg – Frankfurt-Rödelheim.

S6:
  • Die S6 verkehrt im Halbstundentakt auf dem Abschnitt Friedberg – Frankfurt Hbf (hoch).
  • Die Halte "Messe" und "Galluswarte" entfallen.

Die S-Bahnen der Linien 8 und 9 verkehren wie folgt:

S8:

  • Die S8 verkehrt im Halbstundentakt und ausschließlich auf dem Abschnitt Wiesbaden – Frankfurt Hauptbahnhof (hoch).

S9:
  • Die S9 verkehrt im Halbstundentakt auf dem Abschnitt Wiesbaden – Frankfurt Hauptbahnhof (hoch) sowie auf dem Abschnitt Hanau – "Offenbach-Kaiserlei" (zwischen dem 23.06. und 15.07.), bzw. Hanau – "Frankfurt-Mühlberg" (zwischen dem 16.07. und 05.08.).
  • In "Offenbach-Kaiserlei" besteht Anschluss an einen Ersatzbus zur "Konstablerwache", in "Frankfurt-Mühlberg" an die Straßenbahn zur Weiterfahrt nach Frankfurt. Zwischen "Offenbach Ost" und "Frankfurt Flughafen Terminal 1" verkehrt ein Ersatzbus im Halbstundentakt ohne Zwischenhalt

U-Bahnen, Straßenbahnen und Busse nutzen

  • U4: Die U-Bahnen verkehren zeitweise im verdichteten Takt. Von 06:00 Uhr bis 22:00 Uhr verkehren diese allerdings nur auf der Teilstrecke zwischen "Seckbacher Landstraße" und "Bockenheimer Warte".
  • U5: Die U-Bahnen verkehren zeitweise im verdichteten Takt. Sonn- und Feiertags verkehren die U-Bahnen nach Plan.
  • Trams 11, 17, 18 und 21: Die Straßenbahnen verkehren nach dem Ferienfahrplan.
  • Tram 16: Der 30-Minuten-Takt wird samstags von Betriebsbeginn bis etwa 07:00 Uhr und sonn- sowie feiertags von Betriebsbeginn bis etwa 09:00 Uhr zwischen "Balduinstraße", "Hauptbahnhof" und Bockenheim auf einen 15-Minuten-Takt verdichtet.
  • Tram 18: Montags bis freitags verkehren die Straßenbahnen in der Zeit von 06:30 Uhr bis etwa 19:30 Uhr über Lokalbahnhof und Mühlberg weiter bis Offenbach Stadtgrenze. Samstags verkehrt die Linie 18 in der Zeit von 10:00 Uhr bis 21:00 Uhr mit allen Fahrten bis Offenbach Stadtgrenze.
  • Bus 64: Die Busse verkehren zeitweise verdichtet zwischen den Haltestellen "Bremer Platz" und "Baseler Platz".

Weitere Informationen:

Alle Fahrplanänderungen sind in der elektronischen Verbindungsauskunft enthalten.

Weitere Informationen zu den Änderungen und zum Mobilitätsangebot während der Sperrung sowie die Ersatzfahrpläne der S-Bahnen gibt es unter www.rmv.de im Artikel "Frankfurter S-Bahn-Tunnel in den Sommerferien gesperrt".

Umfassende Informationen rund um die Baustelle, über das aktuelle Geschehen im Tunnel sowie zum Fahrtenangebot einschließlich Ersatz- und Zusatzverkehre gibt es auch im Internetauftritt zur Baustelle.
Tunnelsperrung auf rmv.de sbahnbaustelle.de

Linie: RB15
22.06.18 - 14.10.18

RB15: Zugausfälle und Schienenersatzverkehr vom 22.06. bis 14.10.

Bei den Zügen der Linie RB15 kommt es ab Freitag, den 22.06., etwa 20:00 Uhr, bis Sonntag, den 14.10., etwa 23:51 Uhr, zu Zugausfällen.

Folgende Änderungen sind zu beachten:

  • Vom 23.06. bis zum 14.10. entfallen alle Züge zwischen "Waldsolms-Brandoberndorf" und "Grävenwiesbach Bahnhof".

  • An den Wochenenden 22.06.-24.06., 29.06.-01.07., 06.07.-08.07. und 13.07.-15.07. entfallen die Züge zwischen "Waldsolms-Brandoberndorf" und "Friedrichsdorf Bahnhof" ab dem jeweiligen Freitag etwa 20:00 Uhr.

Ein Schienenersatzverkehr mit Bussen wird eingerichtet.

Grund für die Änderungen sind Bauarbeiten.

Die Änderungen sind in der elektronischen Verbindungsauskunft enthalten.

Linie: 72, 73, n2
18.06.18 - 11.07.18

Praunheim: Busse 72, 73, n2 - Haltestelle "Oberfeldstraße" verlegt von 18.06. bis 11.07.

Die Haltestelle der Linien 72 und 73 in Richtung Nordwestzentrum und der Linie n2 in Richtung Eduard-Bernstein-Weg wird um 70 Meter im Praunheimer Weg zurückverlegt in Höhe der Hausnummer 160-162.

Linie: 253, 59, 804, n1, n82
Ab 18.06.18

Höchst: Busse 59, 253, 804, n1, n82 - Haltestelle "Euckenstraße" verlegt ab 18.06. bis voraussichtlich Oktober 2018

Die Haltestelle wird ab Montag, den 18.06.2018, etwa 08:00 Uhr, bis voraussichtlich Oktober 2018 hinter die Einmündung Johannesallee vorverlegt. Betroffen sind die Busse 59 in Fahrtrichtung Erzbergerstraße, 253, 804 und n1 in Richtung Höchst, sowie n82 Richtung Hofheim. Grund dafür sind Straßenbauarbeiten.

Linie: 36, n3
Ab 18.06.18

Nordend: Busse 36, n3 - Haltestelle "Holzhausen-Park" ab 18.06. bis auf Weiteres verlegt

Die Haltestelle wird ab Montag, 18.06.2018, etwa 08:00 Uhr, bis auf Weiteres in die Holzhausenstraße in Höhe der Hausnummer 65 vorverlegt. Betroffen sind die Busse 36 in Fahrtrichtung Westbahnhof und n3 in Richtung Riedberg. Grund dafür ist der barrierefreie Ausbau der Haltestelle.

Linie: S1, S2, S3, S4, S5, S6, S8, S9
17.06.18 - 21.06.18

S1, S2, S3, S4, S5, S6, S8, S9: nächtliche Änderungen vom 17.06. bis 21.06.

Es kommt von Sonntag, den 17.06. bis Donnerstag, den 21.06.2018 jeweils zwischen 22:30 Uhr und 03:00 Uhr zu Zug- und Haltausfällen. Ersatzweise verkehren auf Teilstrecken Busse statt Bahnen. Zudem kommt es zu Fahrtzeitänderungen. Grund dafür sind Probefahrten für das neue elektronische Stellwerk.

Die Fahrplanänderungen sind in der elektronischen Verbindungsauskunft enthalten.

Weitere Informationen in der beigefügten PDF-Datei. S1, S2, S3, S4, S5, S6, S8, S9: Fahrplanänderungen vom 17.06. bis 21.06.2018 (PDF) (PDF, 2.0 MB)

Linie: 51, 78, n7
Ab 12.06.18

Schwanheim: Busse 51, 78, n7 - Haltestelle "Morgenzeile" in eine Fahrtrichtung verlegt

Die Haltestelle ist ab Dienstag, den 12.06.2018, etwa 08:00 Uhr, bis auf weiteres bei der Linie 51 in Fahrtrichtung "Industriepark Höchst Tor Ost", bei der Linie 78 in Fahrtrichtung "Rheinlandstraße" sowie bei der Linie n7 in Fahrtrichtung "Flughafen Terminal 1" um etwa 30 Meter verlegt, in die Straße Morgenzeile Höhe Haus Nummer 23.
Grund für die Änderungen ist der barrierefreie Ausbau der Haltestelle.

Linie: 27, n4
11.06.18 - 16.07.18

Bonames: Busse 27, n4 - Haltestelle "Bonames Mitte" verlegt in eine Fahrtrichtung

Die Haltestelle ist von Montag, den 11.06.2018 08:00 Uhr bis Montag, den 16.07.2018 08:00 Uhr in Fahrtrichtung Nieder-Eschbach verlegt und befindet sich in der Homburger Landstraße in Höhe Haus Nummer 674. Bei der Linie n4 ist nur die Endhaltestelle zum Ausstieg betroffen. Grund dafür ist der barrierefreie Ausbau der Haltestelle und der Einbau einer neuen Fahrbahndecke.

Linie: RE3
09.06.18 - 21.06.18

RE3: Haltausfall und verlängerte Fahrtzeiten bei einzelnen Zügen

Bei einzelnen Zügen entfällt in der Zeit von Samstag, den 09.06.2018 18:51 Uhr bis Freitag, den 22.06.2018 01:20 Uhr der Halt in "Frankfurt Flughafen Regionalbahnhof". Zudem kommt es bei einzelnen Zügen zu verlängerten Fahrtzeiten. Grund dafür sind mehrere Baustellen an der Strecke.
Folgende Änderungen sind zu beachten:

  • Bei den Zügen um 20:25 Uhr und 22:24 Uhr ab "Frankfurt Hauptbahnhof" sowie um 18:51 Uhr ab Saarbrücken entfällt täglich der Halt "Frankfurt Flughafen Regionalbahnhof". Ersatzweise können ab Mainz beziehungsweise Frankfurt die S-Bahnen der Linien 8 und 9 genutzt werden.
  • Am 13.06. verkehrt der Zug mit regulärer Abfahrt um 03:46 Uhr ab Saarbrücken drei Minuten früher und somit um 03:43 Uhr in Richtung Frankfurt. Ab Neunkirchen gilt der Regelfahrplan.
  • Am 16.06. fährt der Zug mit regulärer Abfahrt um 03:46 Uhr bereits neun Minuten früher ab Saarbrücken und somit bereits um 03:37 Uhr.
  • In der Nacht vom 13.06. auf den 14.06. erreicht der Zug mit Abfahrt um 22:24 Uhr ab Frankfurt den Saarbrücker Hauptbahnhof mit einer Verspätung von acht Minuten und somit um 01:20 Uhr.
  • In der Nacht vom 14.06. auf den 15.06. kommt der Zug mit Regelabfahrt um 22:24 Uhr ab Frankfurt vier Minuten später in Saarbrücken an.


Die Änderungen sind in der elektronischen Verbindungsauskunft enthalten.

Linie: RE2
09.06.18 - 22.06.18

RE2: einzelne Züge verkehren über "Frankfurt Flughafen Fernbahnhof"

Einzelne Züge werden umgeleitet und bedienen abweichend den Halt "Frankfurt Flughafen Fernbahnhof". Der Halt "Frankfurt Flughafen Regionalbahnhof" entfällt bei den betroffenen Fahrten. Grund dafür sind Bauarbeiten.

Die Änderungen sind in der elektronischen Verbindungsauskunft enthalten.

Linie: 29, n3
Ab 05.06.18

Heddernheim: Busse 29, n3 - Haltestelle "Zeilweg" verlegt in eine Fahrtrichtung

Die Busse fahren ab Dienstag, den 05.06.2018, etwa 10:00 Uhr, bis auf weiteres eine Umleitung und die Haltestelle ist bei der Linie 29 in Fahrtrichtung "Höhe Brück" / Nieder-Erlenbach / "Kalbach" sowie bei der Linie n3 in Fahrtrichtung "Riedberg" um etwa 300 Meter verlegt, in die Hessestraße gegenüber Haus Nummer 33.
Grund für die Änderungen ist der Neubau der Haltestelle.

Linie: 37
25.05.18 - 26.06.18

Bus 37: Umleitung und Haltestellenänderungen

Die Busse fahren eine Umleitung und es kommt zu Haltestellenänderungen. Grund dafür sind Gleisbauarbeiten in der Mannheimer Straße.
Folgende Änderungen sind zu beachten:

  • "Behördenzentrum Gutleut": Die Haltestelle entfällt. Ersatzweise kann die Haltestelle "Hauptbahnhof" genutzt werden.
  • "Hafenstraße": Die Haltestelle ist in Fahrtrichtung "Briefzentrum" in die Gutleutstraße in Höhe Haus Nummer 142 verlegt. In Fahrtrichtung "Hauptbahnhof" entfällt die Haltestelle. Ersatzweise wird die Haltestelle "Rottweiler Platz" der Linie 33 in Richtung "Hauptbahnhof" bedient.
  • "Heilbronner Straße": Die Haltestelle entfällt. Ersatzweise kann die Haltestelle "Gutleut-/ Heilbronner Straße" genutzt werden.
  • Die Haltestelle "Zanderstraße" wird zusätzlich bedient.

Die Änderungen gelten zu folgenden Zeiten:
  • Von Freitag, den 25.05.2018 05:00 Uhr bis Mittwoch, den 30.05.2018 01:15 Uhr.
  • Von Freitag, den 08.06.2018 05:00 Uhr bis Mittwoch, den 13.06.2018 01:15 Uhr
  • Von Freitag, den 15.06.2018 05:00 Uhr bis Dienstag, den 19.06.2018 04:00 Uhr.
  • Von Freitag, den 22.06.2018 05:00 Uhr bis Dienstag, den 26.06.2018 04:00 Uhr.

(Stand 18.06.2018, 16:12 Uhr)

Linie: 253, 50, 53, 54, 55, 58, 59, n8
Ab 24.05.18

Höchst: Busse 50, 53, 54, 55, 58, 59, 253, n8 - Haltestelle "Höchst Bahnhof" verlegt

Die Haltestelle ist ab Donnerstag, den 24.05.2018, etwa 04:30 Uhr, bis voraussichtlich Mai 2019 verlegt. Folgende Änderungen sind zu beachten:
Bei

  • der Linie 50 in Fahrtrichtung "Unterliederbach West"
  • der Linie 53 in Fahrtrichtung "Zeilsheim Bahnhof"
  • der Linie 54 in Fahrtrichtung "Friedhof Sindlingen"
  • der Linie 55 in Fahrtrichtung "Friedhof Sindlingen"
  • der Linie 58 in Fahrtrichtung "Eschborn Bahnhof"
  • der Linie 59 in Fahrtrichtung "Cheruskerweg" und
  • der Linie n8 in Fahrtrichtung "Sindlingen Bahnhof"

ist die Haltestelle etwa 250 Meter zurückverlegt, an den Taxistellplatz Dalbergstraße gegenüber Haus Nummer 10.

Bei der Linie 253 ist die Haltestelle etwa 300 Meter zurückverlegt, in die Dalbergstraße gegenüber Haus Nummer 6.

Bei den Kurzfahrten der Linie 58 ist die Haltestelle etwa 300 Meter zurückverlegt, in die Justinuskirchstraße Höhe Haus Nummer 24.

Grund für die Änderungen ist die Neugestaltung des Zentralen Omnibusbahnhofs Höchst.

Linie: 71, 72, 73
Ab 14.05.18

Alt-Niederursel: Busse 71, 72, 73 - Haltestelle verlegt in eine Fahrtrichtung

Die Haltestelle "Gerhart-Hauptmann-Ring/Praunheimer Weg" ist von Montag, den 14.05.2018 08:00 Uhr bis auf weiteres in Fahrtrichtung "Nordwestzentrum"/Rödelheim/"Westbahnhof" um etwa 30 Meter verlegt und befindet sich im Gerhart-Hauptmann-Ring in Höhe Haus Nummer 406-408. Grund dafür ist der barrierefreie Ausbau der Haltestelle.

Linie: 46, 64
Ab 09.05.18

Westend: Busse 46, 64 - Haltestelle "Platz der Einheit" verlegt in eine Fahrtrichtung

Die Haltestelle ist ab Mittwoch, den 09.05.2018 bis voraussichtlich März 2021 bei der Linie 46 in Fahrtrichtung "Wasserweg" und bei der Linie 64 in Fahrtrichtung "Ginnheim" etwa 50 Meter vorverlegt in die Osloer Straße kurz vor dem Gebäude Kap Europa.

Linie: 12, 19, 21
07.05.18 - 22.06.18

Trams 12, 19, 21: Betriebsunterbrechung zwischen "Triftstraße" und "Niederrad Bahnhof"

Es kommt von Montag, den 07.05.2018 02:00 Uhr bis Freitag, den 22.06.2018 03:00 Uhr zu Linienwegänderungen und Haltestellen entfallen. Grund dafür sind Gleisbauarbeiten im Bereich Adolf-Miersch-Straße.
Folgende Änderungen sind zu beachten:

  • Die Straßenbahnen der Linie 12 verkehren nicht zwischen "Triftstraße" und "Niederrad Bahnhof".
  • Die Straßenbahnen der Linie 19 entfallen im Frühverkehr zwischen "Triftstraße" und "Rheinlandstraße". Mittags ist der Betrieb auf dem kompletten Linienweg eingestellt.
  • Die Straßenbahnen der Linie 21 verkehren ganztägig zwischen "Nied Kirche" bzw. "Mönchhofstraße" und "Stadion".

Zwischen "Oberforsthaus" und "Bürostadt Niederrad" verkehren Busse statt Bahnen. Die Haltestellen der Ersatzbusse:
  • "Oberforsthaus": Ersatzhaltestelle in der Schwarzwaldstraße gegenüber der Einmündung Neuwiesenstraße
  • "Rennbahn" (ausschließlich Richtung "Bürostadt Niederrad"): gleichnamige Straßenbahnhaltestelle
  • "Triftstraße": Ersatzhaltestellen in der Triftstraße in Höhe Haus Nummer 6 bzw. Nummer 5 (Richtung "Oberforsthaus")
  • "Gerauer Straße" + "Melibocusstraße": gleichnamige Bushaltestellen der Linie 78
  • "Niederrad Bahnhof" (ausschließlich Richtung "Oberforsthaus"): gleichnamige Haltestelle der Linie 78
  • "Bürostadt Niederrad": Ersatzhaltestelle in der Lyoner Straße in Höhe Eingang Hochtief Verwaltungsgebäude und Haltestelle der Linie 78 Richtung "Südbahnhof"

Es kommt zu verlängerten Reisezeiten.

Die Änderungen sind in der Verbindungsauskunft enthalten.

Linie: 60, 67
Ab 02.05.18

Rödelheim: Busse 60, 67 - Haltestelle "Kirschbaumweg" in eine Fahrtrichtung verlegt

Die Haltestelle ist bei der Linie 60 in Fahrtrichtung "Im Uhrig" und bei der Linie 67 in Fahrtrichtung "Eschborner Landstraße West" etwa 30 Meter zurückverlegt in die Breitlacher Straße gegenüber der Zufahrt Zentmarkweg.
Grund für die Änderungen sind Bauarbeiten.

Linie: 30, 36, n7, n71
Ab 02.05.18

Sachsenhausen: Busse 30, 36, n7, n71 - Änderungen bei Haltestellen

Es kommt von Mittwoch, 02.05.2108 bis auf weiteres zu Änderungen von Haltestellen. Grund dafür ist eine Baumaßnahme in der Elisabethenstraße.
Folgende Änderungen sind zu beachten:

  • Die Haltestelle "Elisabethenstraße" entfällt in Fahrtrichtung "Hainer Weg"/ "Flughafen Terminal 1"/ Darmstadt. Etwa 100 Meter entfernt ist eine Ersatzhaltestelle in der Brückenstraße in Höhe Haus Nummer 36/42 eingerichtet.
  • Die Haltestelle "Affentorplatz" entfällt. In Fahrtrichtung "Hainer Weg"/ "Flughafen Terminal 1"/ Darmstadt kann ersatzweise die Haltestelle "Lokalbahnhof/Darmst. Ldstr." genutzt werden. In Fahrtrichtung Bad Vilbel/ "Westbahnhof"/ "Konstablerwache" wird eine Ersatzhaltestelle in der Elisabethenstraße in Höhe Haus Nummer 14-16 eingerichtet.

Linie: 51, 78, n7
Ab 27.04.18

Alt-Schwanheim: Busse 51, 78, n7 - Haltestelle "Goldsteinstraße" verlegt

Die Haltestelle ist von Freitag, den 27.04.2018 08:00 Uhr bis auf weiteres in Fahrtrichtung "Trift-/Frauenhofstraße"/"Südbahnhof"/"Konstablerwache" verlegt und befindet sich in der Goldsteinstraße in Höhe Haus Nummer 237. Grund dafür ist der barrierefreie Ausbau der Haltestelle.

Linie: 51, 54, 59
Ab 23.04.18

Nied: Busse 51, 54, 59 - Umleitung und Haltestellenänderungen

Die Busse fahren von Montag, den 23.04.2018 03:30 Uhr bis auf weiteres eine Umleitung und es kommt zu Haltestellenänderungen. Grund dafür sind Arbeiten an Versorgungsleitungen und Straßenbauarbeiten in der Straße Alt-Nied.
Folgende Änderungen sind zu beachten:

  • "Tillystraße": Die Haltestelle ist für die Busse der Linie 59 in Fahrtrichtung "Erzbergerstraße" um etwa 150 Meter verlegt und befindet sich in der Bolongarostraße in Höhe Haus Nummer 26. Die Busse der Linien 51 und 54 in Fahrtrichtung Industriepark Höchst/Sindlingen bedienen ersatzweise die gleichnamige Straßenbahnhaltestelle der Linie 11 in Richtung "Schießhüttenstraße".
  • "Nied Kirche": Die Haltestelle der Linie 59 in Fahrtrichtung "Erzbergerstraße" entfällt. Ersatzweise kann die verlegte Haltestelle "Nied Brücke" genutzt werden. Die Haltestelle der Linien 51 und 54 in Fahrtrichtung Industriepark Höchst/Sindlingen ist um etwa 150 Meter verlegt und befindet sich im Nieder Kirchweg in Höhe Haus Nummer 12.
  • "Nied Brücke": Die Haltestelle der Linie 59 in Fahrtrichtung "Erzbergerstraße" ist um etwa 150 Meter verlegt und befindet sich in der Oeserstraße in Höhe Haus Nummer 1a. Die Haltestelle der Linien 51 und 54 in Fahrtrichtung Industriepark Höchst/Sindlingen entfällt hingegen. Ersatzweise kann die verlegte Haltestelle "Nied Kirche" genutzt werden.

Linie: 77
Ab 23.04.18 - vsl. 01.06.18

Flughafen: Busse 77, X17 - Haltestelle "Gateway Gardens Mitte" verlegt

Ab Montag, 23.04. bis vsl. Juni 2018 wird die Ausstiegshaltestelle der Linie 77 wird in die Wendeschleife verlegt und in Fahrtrichtung " Gateway Gardens Ost" um etwa 100 Meter in die De-Saint-Expery-Straße (unmittelbar nach dem Kreisel) vorverlegt. Die Haltestelle der Linie X17 in Fahrtrichtung Neu-Isenburg ist ebenfalls in die De-Saint-Expery-Straße verlegt.
Grund dafür sind Straßenbauarbeiten.

(Stand 23.04.2018, 13:06 Uhr)

Linie: 59
Ab 09.04.18

Griesheim: Bus 59 - Haltestelle "Schöffenstraße" entfällt in eine Fahrtrichtung

Die Haltestelle entfällt ab Montag, den 09.04.2018 08:00 Uhr bis auf weiteres in Fahrtrichtung "Erzbergstraße". Eine Ersatzhaltestelle ist in etwa 50 Meter Entfernung in der Schöffenstraße in Höhe Haus Nummer 1-3 eingerichtet. Grund dafür sind Arbeiten an Versorgungsleitungen.

Linie: 51, 78, n7
Ab 09.04.18

Schwanheim: Busse 51, 78, n7 - Haltestelle "Tannenkopfweg" verlegt in eine Fahrtrichtung

Die Haltestelle ist ab Montag, den 09.04.2018 08:00 Uhr bis auf weiteres in Fahrtrichtung "Trift-/ Frauenhofstraße"/ "Südbahnhof"/"Konstablerwache" verlegt und befindet sich in der Straße Zur Frankenfurt in Höhe Haus Nummer 97. Grund dafür sind Arbeiten an Versorgungsleitungen.

Linie: 653, OF-50
Ab 07.04.18

Frankfurt / Offenbach: Busse 653, OF-50 - Verspätungen möglich

Es muss ab Samstag, 07.04. bis vsl. Ende 2018 mit Verspätungen gerechnet werden. Grund dafür sind Umleitungen wegen einer Brückensperrung in Langen.

(Stand 17.04.2018, 11:35 Uhr)

Linie: 83
30.03.18 - 03.10.18

Bus 83: Erweitertes Angebot an Wochenenden zwischen "Lohrberg" und "Friedberger Warte"

Zwischen "Friedberger Warte" und "Lohrberg" wird das Angebot von Freitag, den 30.03.2018 11:02 Uhr bis Mittwoch, den 03.10.2018 22:15 Uhr erweitert. Der Lohrbergbus verkehrt in diesem Zeitraum an Samstagen, Sonntagen und Feiertagen im 30-Minuten-Takt.
Die Busse bedienen folgende Haltestellen:

  • "Friedberger Warte", "Bodenweg", "Unfallklinik/B3": In Fahrtrichtung "Lohrberg" gleichnamige Haltestellen der Linie 30 in Fahrtrichtung Bad Vilbel und in Richtung "Friedberger Warte" gleichnamige Haltestellen der Linie 30 in Richtung "Hainer Weg".
  • "Heiligenstock/Lohrberg": In Fahrtrichtung "Friedberger Warte" gleichnamige Haltestelle der Linie 30 in Fahrtrichtung Bad Vilbel.
  • Lohrberg": Haltestelle befindet sich im Berger Weg in Höhe des Parkplatzes Friedrich-Heyer-Weg


Die Fahrten des Lohrbergbusses sind in der elektronischen Verbindungsauskunft enthalten.

Linie: 41, 44
Ab 26.03.18

Seckbach: Busse 41, 44 - Haltestelle "Gwinnerstraße" in eine Fahrtrichtung verlegt

Die Haltestelle wird ab Montag, 26.03.2018 bis auf weiteres auf der Linie 41 in Fahrtrichtung Offenbach und auf der Linie 44 in Fahrtrichtung Fechenheim um etwa 50 Meter in die Borsigallee in Höhe Haus Nummer 1 verlegt.
Grund dafür sind Bauarbeiten.

Linie: S1, S2, S3, S4, S5, S6, S8
04.03.18 - 22.06.18

S1, S2, S3, S4, S5, S6, S8: Änderungen in Nächten vom 04.03. bis 22.06.

Es kommt von Sonntag, 04.03. bis Samstag, den 22.06.2018 jeweils in den Nächten von Sonntag auf Montag bis Donnerstag auf Freitag zwischen 23:30 Uhr und 04:00 Uhr zu Teilausfällen und Fahrtzeitänderungen.
Grund dafür sind Arbeiten an der Signaltechnik, weshalb der Frankfurter S-Bahn-Tunnel teilweise nur eingleisig befahrbar ist.

In dieser Zeit können nur die S-Bahn-Linien S1 und S3 den Tunnel befahren. Die S-Bahn-Linien S2, S4, S5, S6 und S8 verkehren nur auf Teilstrecken. Es kommt auf allen Linien zu geänderten Fahrtzeiten von bis zu fünf Minuten.

S-Bahnen S2, S4, S5, S6, S8 auf Teilstrecken unterwegs

  • S-Bahn-Linie S2: verkehrt nur zwischen Niedernhausen und Griesheim sowie zwischen Dietzenbach und Mühlberg.
  • S-Bahn-Linie S4: verkehrt nur zwischen Kronberg und Gallus sowie zwischen Langen und Süd.
  • S-Bahn-Linie S5: verkehrt nur zwischen Friedrichsdorf und Frankfurt Hauptbahnhof. Die S-Bahnen beginnen und enden in "Frankfurt Hauptbahnhof (hoch)".
  • S-Bahn-Linie S6: verkehrt nur zwischen Friedberg und Frankfurt Hauptbahnhof. Die S-Bahnen beginnen und enden in "Frankfurt Hauptbahnhof (hoch)".
  • S-Bahn-Linie S8: verkehrt nur zwischen Wiesbaden Hauptbahnhof und Frankfurt Hauptbahnhof (tief) sowie zwischen Hanau Hauptbahnhof und Frankfurt-Mühlberg.

    • Weitere Informationen

      Für die nächtlichen Fahrten in die bzw. von der Frankfurter Innenstadt können Fahrgäste weiterhin die S-Bahn-Linien S1 und S3 nutzen. Zudem verkehren zahlreiche U-Bahn- und Straßenbahnlinien.

      Die Änderungen sind in der elektronischen Verbindungsauskunft enthalten.


      Linie: 78, n7
      Ab 28.02.18

      Niederrad: Busse 78, n7 - Haltestelle "Melibocusstraße" verlegt

      Die Haltestelle ist bis auf weiteres auf der Linie 78 in Fahrtrichtung "Rheinlandstraße" und auf der Linie n7 in Fahrtrichtung Flughafen um etwa 50 Meter vorverlegt. In Fahrtrichtung "Südbahnhof" ist die Haltestelle um etwa 30 Meter vorverlegt in die Adolf-Miersch-Straße Höhe Haus Nummer 31. Grund dafür ist der barrierefreie Ausbau der Haltestelle.

      (Stand 30.04.2018, 13:35 Uhr)

      Linie: U4, U5
      18.02.18 - 23.07.18

      Altstadt: U4, U5 - Station "Dom/Römer" entfällt vom 18.02. bis 23.07.

      Die Station entfällt von Sonntag, 18.02., bis Montag, 23.07.2018 (Betriebsbeginn), aufgrund des Umbaus der Station.

      Ersatzweise können in Fahrtrichtung "Bockenheimer Warte", beziehungsweise "Hauptbahnhof" die Straßenbahnlinien 11 und 12 an der Haltestelle "Römer/Paulskirche" bis "Willy-Brandt-Platz" genutzt werden. Dort ist ein Umstieg auf die Linie U4 in Fahrtrichtung "Bockenheimer Warte" möglich.

      In Fahrtrichtung "Seckbacher Landstraße/Enkheim", beziehungsweise "Preungesheim" kann ersatzweise die Linie 12 ab der Haltestelle "Römer/Paulskirche" bis "Konstablerwache" genutzt werden. Dort ist in Fahrtrichtung "Seckbacher Landstraße" ein Umstieg in die U4 und in Fahrtrichtung "Preungesheim" ein Umstieg in die U5 möglich.

      In den Nächten von Freitag auf Samstag und Samstag auf Sonntag sowie an Feiertagen können die Nachbuslinien n1 und n8 ab der Haltestelle "Römer/Paulskirche" genutzt werden.

      Die Änderung ist in der elektronischen Verbindungsauskunft enthalten.

      Linie: S9
      11.02.18 - 22.06.18

      S9: Änderungen bei nächtlichen Fahrten vom 11.02. bis 22.06.

      Es kommt in verschiedenen Nächten jeweils zwischen 23:30 Uhr und 03:00 Uhr zu Änderungen. Einzelne S-Bahnen verkehren 5 Minuten früher als regulär, einzelne S-Bahnen entfallen und auf einer Teilstrecke verkehren Busse statt Bahnen.

      Grund sind Baumaßnahmen zur Erhöhung der Geschwindigkeit im Frankfurter S-Bahn-Tunnel.

      (Stand 12.02.2018, 17:47 Uhr)

      Frühere Abfahrtszeiten

      Die S-Bahnen von "Hanau Hauptbahnhof" in Fahrtichtung Frankfurt fahren zwischen 23:30 Uhr und 02:00 Uhr etwa fünf Minuten früher ab.

      Einzelne nächtliche Fahrten entfallen

      Zusätzlich entfallen in einzelnen Nächten (jeweils eine Nacht pro Monat, Sonntag auf Montag) von 23:00 Uhr bis 01:00 Uhr zwischen "Hanau Hauptbahnhof" und "Offenbach Ost" alle Fahrten der S9. Betroffen sind folgende Nächte:

      • 18./19. Februar
      • 18./19. März
      • 15./16. April
      • 27./28. Mai
      • 17./18. Juni

      Ein Schienenersatzverkehr zwischen "Hanau Hauptbahnhof" und "Offenbach Ost" wird eingerichtet. Die Ersatzbusse bedienen Haltestellen in der Nähe der Bahnhöfe.
      Ab "Offenbach Ost" können dann die S-Bahn-Linien S1, S2 und S8 zur Weiterfahrt genutzt werden.

      Weitere Informationen

      Die Änderungen sind in der elektronischen Verbindungsauskunft enthalten.

      Der Fahrplan kann der beigefügten PDF-Datei entnommen werden. Linienfahrplan S9: Bauarbeiten in den Nächten vom 11.02. bis 22.06. (PDF, 0.2 MB)

      Linie: 30, 36, n7, OF-50
      Ab 31.01.18

      Sachsenhausen: Busse 30, 36, OF-50, n7 - Haltestelle "Sachsenhäuser Warte" verlegt

      Die Haltestelle wird ab 31.01.2018 bis auf weiteres jeweils in eine Fahrtrichtung um etwa 50 Meter zurückverlegt in die Babenhäuser Landstraße in Höhe der Verkehrshinweistafel.
      Betroffen ist die Linie 30 in Fahrtrichtung Bad Vilbel, die Linie 36 in Fahrtrichtung "Westbahnhof", die Linie OF-50 in Fahrtrichtung "Südbahnhof" und die Nachtbuslinien n7 in Fahrtrichtung Flughafen.

      Linie: 34
      29.01.18

      Dornbusch: Bus 34 - Haltestelle "Dornbusch" verlegt in eine Fahrtrichtung

      Die Haltestelle ist ab Montag, den 29.01.2018 bis auf weiteres in Fahrtrichtung "Bornheim Mitte" um etwa 70 Meter in den Marbachweg in Höhe Haus Nummer 365 verlegt. Grund dafür sind Straßenbauarbeiten.

      Linie: 64
      Ab 24.01.18

      Bus 64: Haltestellen entfallen in eine Fahrtrichtung

      Die Busse fahren ab Donnerstag, den 24.01.2018 04:00 Uhr bis auf weiteres in Richtung "Baseler Platz" eine Umleitung und Haltestellen entfallen. Grund dafür sind Straßenbauarbeiten Am Dornbusch/ Eschersheimer Landstraße.
      Folgende Änderungen sind zu beachten:

      • "Fallerslebenstraße": Die Haltestelle entfällt. Ersatzweise kann die Haltestelle "Astrid-Lindgren-Schule" genutzt werden.
      • "Dornbusch": Die Haltestelle entfällt. Ersatzweise kann die verlegte Haltestelle "Dornbusch/Am Grünhof" genutzt werden.
      • "Dornbusch/Am Grünhof": Die Haltestelle ist um etwa 75 Meter vorverlegt und befindet sich in einer Parkbucht in der Eschersheimer Landstraße in Höhe Haus Nummer 241-249.

      Linie: 78
      22.01.18

      Niederrad: Bus 78 - Haltestelle "Gerauer Straße" verlegt in eine Fahrtrichtung

      Die Haltestelle ist ab Montag, den 22.01.2018 ab 08:00 Uhr bis auf weiteres in Fahrtrichtung "Südbahnhof" um etwa 50 Meter in die Adolf-Miersch-Straße in Höhe Haus Nummer 1 verlegt aufgrund des barrierefreien Ausbaus der Haltestelle.

      Linie: OF-103
      Ab 15.01.18

      Bornheim: Bus OF-103 - Haltestelle verlegt in eine Fahrtrichtung

      Die Haltestelle "Saalburg-/Wittelsbacherallee" ist bis auf weiteres in Fahrtrichtung Offenbach um etwa 50 Meter zurückverlegt an die Saalburgallee Höhe Haus Nummer 8.

      Linie: 64, n8
      11.01.18

      Bahnhofsviertel: Busse 64, n8 - Haltestelle "Hauptbahnhof/Karlstraße" verlegt in eine Fahrtrichtung

      Die Haltestelle ist von Donnerstag, den 11.01.2018 bis auf weiteres auf der Linie 64 in Fahrtrichtung Ginnheim und auf der Linie n8 in Fahrtrichtung Sindlingen um etwa 30 Meter in die Karlstraße in Höhe Haus Nummer 6 zurückverlegt. Grund dafür ist die Aufstellung eines Baukrans.

      Linie: 64, n2
      Ab 08.01.18

      Westend: Busse 64, n2 - Haltestelle "Kronberger Straße" verlegt in eine Fahrtrichtung

      Die Haltestelle der Linie 64 in Fahrtrichtung "Ginnheim" sowie der Linie n2 in Fahrtrichtung "Eduard-Bernstein-Weg" ist von Montag, 08.01.2018 bis auf Weiteres um etwa 30 Meter zurückverlegt in die Straße Reuterweg in Höhe Haus Nummer 62. Grund für die Änderungen sind Arbeiten an der Gebäudefassade.

      Linie: 50, 51, 53, 54, 55, 58, 59, 804, n8
      Ab 27.12.17

      Höchst: Busse 50, 51, 53, 54, 55, 58, 59, 804, n8 - Umleitung "Höchst Bahnhof"

      Die Haltestelle "Höchst Bahnhof" ist bis etwa Februar 2018 in eine Fahrtrichtung um etwa 250 an verlegt an die Einmündung der Raugasse. Betroffen sind die folgenden Fahrtrichtungen:

      • Linie 50 in Richtung "Bockenheimer Warte"
      • Linie 53 in Richtung "Bolongaropalast"
      • Linie 54 in Richtung "Griesheim Bahnhof"
      • Linie 55 in Richtung "Rödelheim Bahnhof"
      • Linie 58 in Richtung "Flughafen Terminal 1"
      • Linie 804 in Richtung "Industriepark Höchst Tor Ost"

      Grund für die Änderung sind Straßenbauarbeiten am Bahnhof.
      (Stand 26.02.2018, 08:37 Uhr)

      Linie: 16E
      Ab 23.11.17

      Oberrad: Zusatzfahrten auf der Linie 16E an Schultagen

      Auf der Ersatzlinie 16E verkehren an Schultagen montags bis freitags von der Haltestelle "Stadtgrenze Offenbach" Zusatzfahrten um 07:19 Uhr und 08:09 Uhr zum "Südbahnhof".

      Linie: 31
      Ab 19.10.17

      Ostend: Bus 31 - Haltestelle "Ostbahnhof/Honsellstraße" in eine Fahrtrichtung verlegt

      Die Haltestelle wird ab 19.10.2017 08:00 Uhr für voraussichtlich 2 Jahre in Fahrtrichtung "Zoo" um etwa 150 Meter vorverlegt in die Hanauer Landstraße Höhe Haus Nummer 97. Grund dafür ist der Neubau eines Wohnhauses im Bereich der Haltestelle.

      Linie: 34, 50, n1
      Ab 16.10.17

      Bockenheim: Busse 34, 50, n1 - Haltestelle "Rebstockbad" verlegt in eine Fahrtrichtung

      Die Haltestelle der Linie 34 in Fahrtrichtung "Mönchhofstraße", der Linie 50 in Fahrtrichtung "Unterliederbach West" und der Linie n1 in Fahrtrichtung "Höchst Bahnhof" wird von Montag, 16.10.2017 bis auf Weiteres um etwa 75 Meter zurückverlegt in die Leonardo-da-Vinci-Allee in Höhe Haus Nummer 20. Grund dafür sind Bauarbeiten.

      Linie: 78, 79, n7
      Ab 04.10.17

      Schwanheim: Busse 78, 79, n7 - Haltestelle "Lyoner Straße" verlegt

      Die Haltestelle der Linie 78 in Fahrtrichtung "Rheinlandstraße", der Linie 79 in Fahrtrichtung "Niederrad Bahnhof" sowie der Linie n7 zu Flughafen ist bis auf Weiteres um etwa 50 Meter vorverlegt in die Lyoner Straße in Höhe Haus Nummer 11.
      Die Haltestelle der Linie 78 in Fahrtrichtung "Südbahnhof" befindet sich bis auf Weiteres etwa 30 Meter entfernt in der Lyoner Straße in Höhe Haus Nummer 12.
      Grund ist der barrierefreie Ausbau der Haltestelle.
      (Stand 19.01.2018, 09:36 Uhr)

      Linie: 64
      Ab 02.10.17

      Westend: Bus 64 - Haltestelle "Taunusanlage" in eine Fahrtrichtung verlegt

      Die Haltestelle ist vom 02.10.2017 bis auf Weiteres in Fahrtrichtung "Baseler Platz" um etwa 40 Meter verlegt. Grund dafür sind Bauarbeiten im Bereich der Haltestelle.

      Linie: 42
      Ab 04.09.17

      Bergen-Enkheim: Bus 42 - Haltestelle "Heinrich-Bingemer-Weg" verlegt

      Die Haltestelle ist von Montag, 04.09.2017 bis auf Weiteres um etwa 350 Meter verlegt in die Straße An der Pfaffenmauer in Höhe Haus Nummer 54. Grund dafür ist eine Baumaßnahme.

      Linie: 50, 51, 53, 54, 55, 59, n8
      Ab 07.06.17

      Höchst: Busse 50, 51, 53, 54, 55, 59, n8 - Haltestelle verlegt in eine Fahrtrichtung

      Die Haltestelle "Bolongaropalast" ist von Mittwoch, den 07.06.2017 08:00 Uhr bis voraussichtlich Juni 2018 um etwa 100 Meter vorverlegt und befindet sich in der Bolongarostraße in Höhe Haus Nummer 101. Folgende Buslinien sind betroffen:

      • Linie 50: Fahrtrichtung "Bockenheimer Warte"
      • Linie 51: Fahrtrichtung "Frauenhof-/Triftstraße"
      • Linie 53: Bus endet an der verlegten Haltestelle
      • Linie 54: Kurzfahrten enden an der verlegten Haltestelle und Busse in Fahrtrichtung "Griesheim Bahnhof" bedienen verlegte Haltestelle
      • Linie 55: Fahrtrichtung "Rödelheim Bahnhof"
      • Linie 59: Kurzfahrten enden an der verlegten Haltestelle und Busse in Fahrtrichtung "Erzbergstraße" bedienen verlegte Haltestelle
      • Linie n8: Fahrtrichtung "Konstablerwache"

      • Grund dafür sind Bauarbeiten.

        Linie: 15, 16, 18, 19
        24.04.17 - 25.06.18

        Trams 15, 16, 18, 19 - Linienwegänderungen und Busse statt Bahnen

        Es kommt ab 24.04.2017 bis Montag, den 25.06.2018 02:30 Uhr zu Linienwegänderungen und es verkehren Busse statt Bahnen. Die Reisezeiten verlängern sich. Grund dafür sind Gleis- und Straßenbauarbeiten im Bereich der Offenbacher Landstraße.

        Die Änderungen sind in der Verbindungsauskunft enthalten.

        Folgende Änderungen gelten:

        • Die Straßenbahnen der Linie 15 verkehren nur zwischen "Haardtwaldplatz" und der eingerichteten Ersatzhaltestelle "Südbahnhof/Bruchstraße" in der Hedderichstraße in Höhe Haus Nummer 43a/45. Die Haltestellen zwischen "Südbahnhof/Bruchstraße" und "Offenbach Stadtgrenze" entfallen. Ersatzweise verkehren Busse statt Bahnen ab der Ersatzhaltestelle "Südbahnhof/Bruchstraße" in Fahrtrichtung Offenbach.
        • Die Straßenbahnen der Linie 16 verkehren nur zwischen "Ginnheim" und "Balduinstraße". Die Haltestellen "Bleiweißstraße", "Buchrainplatz", "Flaschenburgstraße", "Wiener Straße" und "Offenbach Stadtgrenze" entfallen. Ersatzweise verkehren Busse statt Bahnen ab der Ersatzhaltestelle "Buchrainplatz" in der Offenbacher Landstraße in Höhe Haus Nummer 364.
        • Die Straßenbahnen der Linie 18 verkehren samstags nur zwischen "Gravensteiner-Platz" und "Lokalbahnhof". Die Haltestellen zwischen "Lokalbahnhof" und "Offenbach Stadtgrenze" entfallen.
        • Die Straßenbahnen der Linie 19 verkehren nur zwischen "Rheinlandstraße" und "Schwanthalerstraße". Die Haltestelle "Südbahnhof" entfällt.
        • Zwischen "Südbahnhof/Bruchstraße" und "Offenbach Stadtgrenze" ist ein Ersatzverkehr mit Bussen eingerichtet.
        • Reisezeiten verlängern sich.

        Informationen zu den Ersatzbussen:

        Die Busse der Linie 16E ersetzen die Straßenbahnen zwischen "Südbahnhof" und "Offenbach Stadtgrenze". In den Ersatzbussen ist kein Verkauf von Fahrkarten möglich.

        Die Busse bedienen ersatzweise folgende Haltestellen:

        Fahrtrichtung "Offenbach Stadtgrenze":

        • "Südbahnhof": Ersatzhaltestellen "Südbahnhof/Bruchstraße" in der Bruchstraße sowie "Hedderichstraße" in der Hedderichstraße
        • "Lokalbahnhof/Textorstraße"/"Lokalbahnhof": Haltestelle "Lokalbahnhof/Hedderichstraße" der Linie 47
        • "Heister-/Siemensstraße": Haltestelle der Linie 45
        • "Buchrainplatz": Ersatzhaltestelle in der Offenbacher Landstraße in Höhe Haus Nummer 364
        • "Flaschenburgstraße"/"Wiener Straße": Die Busse bedienen die gleichnamigen Straßenbahnhaltestellen.
        • "Offenbach Stadtgrenze": Gleichnamige Haltestelle der Linie n63


        Fahrtrichtung "Südbahnhof":
        • "Offenbach Stadtgrenze":Gleichnamige Haltestelle der Linie n62
        • "Flaschenburgstraße"/"Wiener Straße": Gleichnamige Straßenbahnhaltestellen
        • "Buchrainplatz": Nachtbushaltestelle der Linie n62 Richtung "Konstablerwache"
        • "Frankensteiner Platz": Haltestelle der Linie 45
        • "Lokalbahnhof/Textorstraße"/"Lokalbahnhof": Haltestelle "Lokalbahnhof/Textorstraße" der Linie 47
        • "Brücken-/Textorstraße"/"Südbahnhof": Ersatzhaltestelle "Südbahnhof/Bruchstraße" in der Bruchstraße


        Übersicht über alle Änderungen

        Hier finden Sie eine Übersicht sowie weiter Informationen zu allen Änderungen aufgrund der Sperrung der Offenbacher Landstraße in Oberrad. Übersicht Sperrung Oberrad

        Linie: 81, 82, n62, n63
        Ab 24.04.17 - 25.06.18

        Oberrad: Busse 81, 82, n62, n63 - Änderungen

        Der Betrieb der Linie 82 ist bis Montag, den 25.06.2018 04:30 Uhr eingestellt. Als Ersatz verkehren zusätzliche Busse der Linie 81. Außerdem kommt es zu weiteren Änderungen von Haltestellen.

        Grund für die Änderungen ist die Neugestaltung der Offenbacher Landstraße.

        Die Änderungen sind in der Verbindungsauskunft enthalten.

        Änderungen von Haltestellen der Linie 81:

        • "Georg-Treser-Straße": Die Haltestelle wird um etwa 150 Meter verlegt in die Georg-Treser-Straße in Höhe Haus Nummer 14.
        • "Balduinstraße": Die Haltestelle entfällt. Ersatzweise kann die verlegte Haltestelle "Georg-Treser-Straße" genutzt werden.
        • "Bleiweißstraße": Die Haltestelle entfällt.
        • "Goldbergweg", "Hansenweg", "Mathildenstraße" und "Buchrainstraße": Die Haltestellen werden zusätzlich bedient.

        Änderungen auf den Nachtbuslinien n62 und n63:

        • "Bleiweißstraße" der Linie n62 in Fahrtrichtung "Konstablerwache" und n63 in Fahrtrichtung "Offenbach": Die Haltestelle entfällt. Ersatzweise kann für die Linie n62 die Nachtbushaltestelle "Buchrainplatz" genutzt werden. Die Linie n63 bedient die gleichnamige SEV-Haltestelle in der Offenbacher Landstraße in Höhe Haus Nummer 364.
        • "Balduinstraße", "Lettigkautweg", "Mühlberg", "Wendelsplatz", "Lokalbahnhof/Darmstädter Ldstr.", "Affentorplatz" und "Elisabethenstraße": Die Haltestellen entfallen in Fahrtrichtung "Konstablerwache" beziehungsweise "Offenbach".

        Übersicht über alle Änderungen

        Hier finden Sie eine Übersicht sowie weitere Informationen zu allen Änderungen aufgrund der Sperrung der Offenbacher Landstraße in Oberrad. Übersicht Sperrung Oberrad

        Linie: 50
        Ab 14.11.16

        Höchst: Bus 50 - Haltestelle "Windthorststraße" wird in eine Fahrtrichtung verlegt

        Die Haltestelle in Fahrtrichtung Unterliederbach wird von Montag, 14. November 2016 bis auf Weiteres um etwa 35 Meter zurückverlegt in die Windthorststraße gegenüber Haus Nummer 62.

        Linie: 61, n81, X19
        Ab 07.07.16

        Flughafen: Busse 61, X19, n81 - Haltestelle "Kreisel Unterschweinstiege" verlegt in eine Fahrtrichtung

        Die Haltestelle ist bis voraussichtlich Ende des Jahres 2018 für die Linie 61 in Richtung Südbahnhof, die Linie X19 in Richtung Obertshausen und die Linie n81 in Richtung Konstablerwache zurückverlegt.

        Sie befindet sich etwa 140 Meter entfernt in der Kapitän-Lehmann-Straße nach der Einmündung Thea-Rasche-Straße.

        (Stand 07.03.2018, 11:41 Uhr)

        Linie: 62, n7
        Ab 27.06.16

        Flughafen: Busse 62, n7 - Haltestelle "Unterschweinstiege" verlegt in eine Fahrtrichtung

        Die Haltestelle ist bis auf weiteres für die Linie 62 in Fahrtrichtung Schwanheim und für die Linie n7 in Fahrtrichtung Konstablerwache um etwa 150 Meter zurückverlegt und befindet sich in der Schwanheimer Bahnstraße kurz hinter der Ausfahrt der Esso-Tankstelle.

        (Stand: 21.11.2016, 14.15 Uhr)

        Linie:

        Störungen bei U- und Straßenbahn - Information der VGF

        Als aktuelle Störungen werden solche Ereignisse eingestuft, die unvorhersehbar auftreten und voraussichtlich länger als 30 Minuten dauern, wie beispielsweise ein Unfall oder ein Polizei-Einsatz. Die Zeitangaben über die Dauer der Störung sind nicht minutengenau, sondern dienen Ihrer Orientierung. Verkehrshinweise & Störungen der VGF (Link) geplante Umleitungen & unvorhersehbare Verkehrsstörungen


www.traffiQ.de | © traffiQ Lokale Nahverkehrsgesellschaft Frankfurt am Main mbH