Wir machen die Fahrplanauskunft komfortabler: für Haltestellen in Frankfurt erhalten Sie automatisch Vorschläge. Haltestellen außerhalb Frankfurts oder Adressen können Sie wie gewohnt eingeben.

» FahrplanauskunftBuchstabe i im Kreis

von:
nach:   
Zeit:
 » mehr Optionen

 

» Verkehrsmeldungen

Linie:
25.01.13

Störungen bei U- und Straßen-Bahn - Information der VGF

Als aktuelle Störungen werden solche Ereignisse eingestuft, die unvorhersehbar auftreten und voraussichtlich länger als 30 Minuten dauern, wie beispielsweise ein Unfall oder ein Polizei-Einsatz.

Linie: 29, n3
24.11.14

Riedberg: Busse 29, n3 - Haltestelle "Uni-Campus Riedberg" in eine Fahrtrichtung verlegt

Von Montag, 24. November etwa 8 Uhr wird die Haltestelle für die Linie 29 in Fahrtrichtung "Nordwestzentrum" und für die Linie n3 in Fahrtrichtung "Konstablerwache" etwa 80 Meter vorverlegt in die Riedbergallee in Höhe Haus Nr. 44.

Linie: 34, 72, n1, n11
25.11.14 - 27.11.14

Rödelheim: Busse 34, 72, n1, n11 - Haltestelle "Radilostraße" verlegt

Wegen Straßenbauarbeiten werden die Busse von Dienstag, 25. November 8 Uhr bis Donnerstag, 27. November etwa 17 Uhr umgeleitet und können die Haltestelle nicht bedienen. Eine Ersatzhaltestelle wird in der Burgfriedenstraße etwa 20 Meter vor der Einmündung Reichs-burgstraße eingerichtet.

» weitere Meldungen

traffiQ ist das Regieunternehmen der Stadt Frankfurt am Main für den öffentlichen Personennahverkehr.

traffiQ hat den Auftrag, die Aufgaben und Interessen der Stadt im öffentlichen Personennahverkehr wahrzunehmen.

traffiQ hat das Ziel, in dem sich liberalisierenden Verkehrsmarkt einen qualitativ hochwertigen und kundenfreundlichen öffentlichen Personennahverkehr für Frankfurt am Main zu gewährleisten und weiter zu entwickeln.



traffiQ
Lokale Nahverkehrsgesellschaft Frankfurt am Main mbH

Stiftstraße 9-17
60313 Frankfurt am Main

Sie sind hier: > Startseite > traffiQ > Vergaben

Vergaben


Linienbündel D (Ost) der Stadt Frankfurt am Main

Vorabinformation für öffentliche Dienstleistungsaufträge

Gemäß Artikel 7 Abs.2 der Verordnung (EG) Nr. 1370/2007 EU Vorinformation für Linienbündel D


Beschlusslage der städtischen Gremien:

Vortrag des Magistrats an die Stadtverordnetenversammlung vom 04.07.2017 (PDF, 0.2 MB) Beschluss der Stadtverordnetenversammlung vom 24.07.2014 (PDF, 0.4 MB) Nahverkehrsplan Frankfurt a. M. 2005 - Textteil (PDF, 2.5 MB) Überarbeitete Fassung November 2006 Nahverkehrsplan Frankfurt a. M. 2005 - Anlagen 1 - 8 (PDF, 6.7 MB) Überarbeitete Fassung November 2006 Nahverkehrsplan Frankfurt a. M. 2005 - Anlagen 9 - 27 (PDF, 10.6 MB) Überarbeitete Fassung November 2006

Symbol für SeitenanfangSeitenanfang