Wir machen die Fahrplanauskunft komfortabler: für Haltestellen in Frankfurt erhalten Sie automatisch Vorschläge. Haltestellen außerhalb Frankfurts oder Adressen können Sie wie gewohnt eingeben.

» FahrplanauskunftBuchstabe i im Kreis

von:
nach:   
Zeit:
 » mehr Optionen

 

» Verkehrsmeldungen

Linie: S1
13.02.17 - 20.03.17

S1: Änderungen vom 13.02. bis 20.03. jeweils zwischen 20:00 Uhr und 06:00 Uhr

Wegen Vorarbeiten zur Sanierung des Hochheimer Dammes muss vom 13.02. bis zum 20.03. mit Verspätungen von etwa 6 Minuten gerechnet werden. In den Nächten von Sonntag auf Montag kommt es jeweils zu Änderungen auf einer Fahrt.

Linie:

Störungen bei U- und Straßenbahn - Information der VGF

Als aktuelle Störungen werden solche Ereignisse eingestuft, die unvorhersehbar auftreten und voraussichtlich länger als 30 Minuten dauern, wie beispielsweise ein Unfall oder ein Polizei-Einsatz.

Linie: 51, 78, n7
Ab 20.02.17

Schwanheim: Busse 51, 78, n7 - Haltestelle "Sonnenweg" entfällt in eine Fahrtrichtung

Wegen Baumaßnahmen entfällt ab dem 20.02. bis auf weiteres die Haltestelle auf der Linie 51 in Fahrtrichtung "Triftstraße", auf der Linie 78 in Fahrtrichtung "Südbahnhof" und auf der Nachtbuslinie n7 in Fahrtrichtung "Konstablerwache".

» weitere Meldungen

Tarifbestimmungen
RMV - Tarifbestimmungen
Beförderungsbedingungen
Gemeinsame Beförderungsbedingungen
Wenn Sie noch weitere Fragen haben ...
RMV-Servicetelefon

069 / 24 24 80 24
täglich rund um die Uhr

Persönliche Beratung

Verkehrsinsel
Mobilitätszentrale
An der Hauptwache/Zeil 129
60313 Frankfurt am Main

Montag bis Freitag:
9 bis 20 Uhr
Samstag: 9.30 bis 16 Uhr

Verkehrsinsel - Ihre Mobilitätszentrale an der Hauptwache
10-Minuten-Garantie
10-Minuten-Garantie
10-Minuten-Garantie Sie sind an Ihrem Ziel mit mehr als 10 Minuten Verspätung angekommen? Reklamieren Sie hier Ihre Fahrt.
Sie sind hier: > Startseite > Fahrkarten > Fahrkartenverkauf > Fahrkartenautomaten

Fahrkartenautomat

Fahrkartenautomat

In Frankfurt bieten zahlreiche Fahrkartenautomaten Fahrkartenverkauf rund um die Uhr. Neben Einzelfahrkarten, Tageskarten, Gruppen- und Kurzstreckentickets sind an allen Automaten mit TouchScreen auch Zeitkarten, also Wochen-, Monats- und Jahreskarten für die Fahrt im RMV erhältlich – sogar im Vorverkauf.

.

Fahrkartenautomat Fahrtziel wählen Bezahlen können Sie mit Münzgeld und Banknoten oder bargeldlos mit Geldkarte und EC- oder Kreditkarte. Welche Banknoten jeweils akzeptiert werden können, hängt von der Höhe des Fahrpreises ab und vom jeweils vorhandenen Wechselgeld.

Bei Störungen von Fahrkartenautomaten an U-Bahn-, Straßenbahn- oder Bushaltestellen erreichen Sie die Verkehrsgesellschaft Frankfurt am Main (VGF) direkt unter der Rufnummer 069-213-22493 oder über die VGF Ticket-Center. Bitte geben Sie immer die Automatennummer mit an.

Schon gewusst?

  • Alle mit einer Kurzstreckenfahrkarte erreichbaren Fahrtziele sind unter dem Tastenfeld „Kurzstrecke“ hinterlegt und direkt auswählbar. Eine Übersicht aller Kurzstreckenziele finden Sie auch hier.

Bus & Bahn im Stadtteil

  • Wenn Sie einmal über das Gültigkeitsgebiet Ihrer Zeitkarte hinaus fahren möchten, haben Sie die Möglichkeit, am Fahrkartenautomaten eine ermäßigte Anschlussfahrkarte zu lösen.

Anschlussfahrkarte (Link zur VGF)

  • Alternativ zur Fahrtzielwahl über den Ortsnamen können Sie als Fahrtziel auch die vierstellige Tarifgebietsnummer angeben. Die Zielnummern im RMV-Gebiet finden Sie hier:

Preise Tarife Zielnummern (Link zum RMV)

Mobiler Fahrkartenautomat

Mit dem Smartphone unterwegs Fahrkarten kaufen: Alles zum RMV-Handyticket auf www.rmv.de